Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ       

Stellengesuche Bundesweit

Behindertenassistenten suchen Stelle!

Wir sind Alexander und Helena, erfahrener Pfleger und Anf√§nger in der Ergotherapie, auf der Suche nach gemeinsamer Besch√§ftigung (oder f√ľr einen von uns) bei einem Patient(in) oder Patientenp√§rchen. Kontaktieren Sie uns in Whats-app(01573525970), Facebook (Alex Lis jr.), per E-Mail (alexander.lis.jr@gmx.de) oder per Telefon (017662405005). Gesucht werden vor allem Stellenangebote in Bayern und angrenzenden Bundesl√§nder, da wir in Bayreuth wohnen.

Den Lebenslauf und die Zeugnisse senden wir Ihnen gerne nach der Kontaktaufnahme.

L

Auf diese Anzeige antworten01.03.2021




Suche einen Job als persönliche Assistentin auf Honorarbasis

Hallo,

mein Name Helena, ich bin 26 Jahre alt und seit Dezember 2019 als Selbstst√§ndige angemeldet. Ich suche entweder eine Assistenzstelle im Blockdienst oder eine Stelle, die sich in der N√§he von Bayreuth befindet. Eine Pflegeausbildung habe ich nicht, jedoch habe ich bereits Erfahrungen bei verschiedenen Klienten als pers√∂nliche Assistentin gesammelt. Zudem besitze ich einen F√ľhrerschein.
Bei Interesse schreibt mir bitte eine E-Mail. Freue mich auf eure Anfragen!

Liebe Gr√ľ√üe
Helena


Auf diese Anzeige antworten22.02.2021




Persönliche Assistenz in Blockschicht

Persönliche Assistenz in Blockschicht

Guten Tag, mein Name ist Michael, ich bin 60 Jahre jung und eigentlich Handwerker von Beruf. Als die Versorgung meiner krebskranken Mutter anstand, √ľbernahm ich 6 Jahre lang die Organisation ihrer Betreuung (√§rztliche Untersuchungen, Pflegedienst, Ergotherapie, Kurzzeitpflege u.a.m.) sowie einen gro√üen Teil der h√§uslichen Pflege bis zu ihrem Tod im Jahr 2006.
Durch diese Erfahrungen habe ich mich umorientiert und arbeite daher seit mehreren Jahren in der Behinderten-Assistenz. Einen F√ľhrerschein mit Auto und einen Bef√∂rderungsschein besitze ich auch, da ich f√ľr den DRK-Fahrdienst gefahren bin.
Bis Dezember 2020 hatte ich eine Festanstellung bei einem Rollstuhlfahrer, davor bis Dezember 2018 hatte ich eine Festanstellung bei einer √§lteren Rollstuhlfahrerin aus Th√ľringen. Davor arbeitete ich bei einem Rollstuhlfahrer in Stuttgart, der leider pl√∂tzlich und unverhofft verstorben ist. Dadurch konnte ich weitere Erfahrungen im Pflegebereich und in der pers√∂nlichen Assistenz sammeln.
Derzeit suche ich wieder eine Stelle in der Behinderten-Assistenz, vornehmlich im Blockschichtsystem, also 4 Tage √† 24 Stunden am St√ľck. Gerne w√ľrde ich auf 160 h im Monat kommen, was auf eine Festanstellung in Vollzeit hinausliefe.
Ich bin fit und zupackend bei allen anfallenden Erledigungen, wie etwa Waschen, Putzen, Kochen, Reparieren, Aufr√§umen, Einkaufen etc. Gerne begleite ich Sie nat√ľrlich zu Besorgungen, Terminen und Besuchen.
In allen Dingen, die ich mache, bin ich sehr zuverl√§ssig und tatkr√§ftig und hoffe, f√ľr Sie eine gute rechte Hand sein zu k√∂nnen. Aber auch an Humor und, wenn gew√ľnscht, guten Gespr√§chen soll es nicht fehlen. Mittlerweile bin ich Nichtraucher und um gut gelaunt zu sein, brauche ich keinen Alkohol.
In diesem Sinne freue ich mich auf Ihre Anfrage, so k√∂nnen wir uns in einem pers√∂nlichen Gespr√§ch √ľber weitere Details unterhalten. Meine Mobilfunknummer ist: 01718869792


Auf diese Anzeige antworten08.02.2021






All Rights Reserved by assistenzjobonline

Persönliche Assistenz in Blockschicht

Guten Tag, mein Name ist Michael, ich bin 60 Jahre jung und eigentlich Handwerker von Beruf. Als die Versorgung meiner krebskranken Mutter anstand, √ľbernahm ich 6 Jahre lang die Organisation ihrer Betreuung (√§rztliche Untersuchungen, Pflegedienst, Ergotherapie, Kurzzeitpflege u.a.m.) sowie einen gro√üen Teil der h√§uslichen Pflege bis zu ihrem Tod im Jahr 2006.
Durch diese Erfahrungen habe ich mich umorientiert und arbeite daher seit mehreren Jahren in der Behinderten-Assistenz. Einen F√ľhrerschein mit Auto und einen Bef√∂rderungsschein besitze ich auch, da ich f√ľr den DRK-Fahrdienst gefahren bin.
Bis Dezember 2020 hatte ich eine Festanstellung bei einem Rollstuhlfahrer, davor bis Dezember 2018 hatte ich eine Festanstellung bei einer √§lteren Rollstuhlfahrerin aus Th√ľringen. Davor arbeitete ich bei einem Rollstuhlfahrer in Stuttgart, der leider pl√∂tzlich und unverhofft verstorben ist. Dadurch konnte ich weitere Erfahrungen im Pflegebereich und in der pers√∂nlichen Assistenz sammeln.
Derzeit suche ich wieder eine Stelle in der Behinderten-Assistenz, vornehmlich im Blockschichtsystem, also 4 Tage √† 24 Stunden am St√ľck. Gerne w√ľrde ich auf 160 h im Monat kommen, was auf eine Festanstellung in Vollzeit hinausliefe.
Ich bin fit und zupackend bei allen anfallenden Erledigungen, wie etwa Waschen, Putzen, Kochen, Reparieren, Aufr√§umen, Einkaufen etc. Gerne begleite ich Sie nat√ľrlich zu Besorgungen, Terminen und Besuchen.
In allen Dingen, die ich mache, bin ich sehr zuverl√§ssig und tatkr√§ftig und hoffe, f√ľr Sie eine gute rechte Hand sein zu k√∂nnen. Aber auch an Humor und, wenn gew√ľnscht, guten Gespr√§chen soll es nicht fehlen. Mittlerweile bin ich Nichtraucher und um gut gelaunt zu sein, brauche ich keinen Alkohol.
In diesem Sinne freue ich mich auf Ihre Anfrage, so k√∂nnen wir uns in einem pers√∂nlichen Gespr√§ch √ľber weitere Details unterhalten. Meine Mobilfunknummer ist: 01718869792


Auf diese Anzeige antworten08.02.2021