Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ    Km Umkreis    

Offen Stellen PLZ 0...

Persönliche Assistenz gesucht

Wo: Dessau
Ab wann: 02/2019
Voraussetzungen: PKW Führerschein (!)
Beschreibung:

Mein Name ist Matthias Grombach, ich bin querschnittgelähmt und 24h am Tag auf persönliche Assistenz angewiesen. Ich habe z.Z. ein Team, bestehend aus drei Männern und einer Frau. Aktuell habe ich eine Vollzeitstelle ab Februar 2019 zu vergeben.

Aufgaben der Assistenz sind u.a.:
* Körperpflege
* Ernährung
* Mobilität (in den Rollstuhl umsetzen)
* Hauswirtschaftliche Versorgung
* Begleitung/Assistenz bei Ausübung von Ehrenämtern, sowie weiteren Aktivitäten außer Haus
* Autofahrten

Folgende Voraussetzungen sollten Sie haben:
* Realschulabschluss
* Einwandfreies Führungszeugnis
* Grundkenntnisse im pflegerischen sowie hauswirtschaftlichen Bereich
* Zuverlässigkeit
* Verantwortungsbewusstsein
* Ehrlichkeit
* Freundlichkeit
* Gute Umgangsformen
* Kommunikationsfähigkeit
* Einfühlungsvermögen
* Teamfähigkeit
* Selbstständiges Arbeiten
* Führerschein wäre wünschenswert

Arbeitsort:
Dessau-Roßlau

Arbeitszeiten:
Vollzeit (168h/Monat) – 24h-Versorgung
Sonn- und Feiertagsarbeit inbegriffen.

Vergütung:
Ab 1.901,- €/Monat brutto
(inkl. Nachtzuschlag; zzgl. Feiertagszuschlag)

Wenn Sie sich bewerben möchten oder Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte bei mir per E-Mail. Vielen Dank.

Auf diese Anzeige antworten15.04.2019




24 Stunden Assistentin ab 01.08.2019 gesucht!

Hallo,

mein Name ist A. Stötzner und ich komme aus Leipzig. Ich bin 34 Jahre alt, sitze im Rollstuhl und habe eine spastischen Tetraparese. Ich bin eine freundliche, höfliche, tierliebe und unternehmungslustige Frau. Ich suche 24 Stundenassistentinnen mit Erfahrung im Bereich Pflege und Freizeitgestaltung,die mindestens 6 Tage im Monat arbeiten können. Von Vorteil wäre es, wenn Sie aus Leipzig und näherer Umgebung kommen würden.

Ihre Aufgabengebiete umfassen:
Hauswirtschaftliche Versorgung (Kochen, Putzen, Einkäufe, Wäsche waschen)
Sinn für Ordnung und Sauberkeit
Pflege (Waschen, Duschen, Hilfe bei Toilettengängen, Transfer vom Rollstuhl ins Bett u.Ä., Lagerung, Aus- und Ankleiden, Frisieren usw.)
Begleitung bei allen Aktivitäten des Lebens (auch Arztbesuche, Behördengänge usw.)
Freizeitaktivitäten: Freunde besuchen, Kino, Shoppen, Zoobesuche, Essen gehen,
Spaziergänge, Reisebegleitung, Ausflüge, Backen, Basteln
Helfen bei Problemen Lösungen zu finden und diese auch umsetzen
Hilfe bei Büroarbeiten: z.B. Texte formulieren, Briefe erklären usw.
Telefondienste tätigen
Hilfe bei der Orientierung außerhalb der Wohnung
Gemeinsames Organisieren von Unternehmungen
Versorgung meines kleinen Hundes (allergiefrei)

Organisation der Arbeit:
Blockdienst
Dienst unter der Woche: 15 Uhr bis 9 Uhr am nächsten Tag (tagsüber arbeite ich in einer WfbM und sie haben Freizeit)
Wochenenddienst: 24 Stunden
Anzahl der Dienste nach Absprache(mindestens 6 Tage im Monat)
Sonderdienste an Feiertagen, bei Urlaub und Krankheit
monatliche Dienstplanung mit allen Assistenten, sodass auch individuelle Absprachen ermöglicht werden
Übernachtung im eigenen Assistentenzimmer

Ich bin vor allem an einem langfristigen Anstellungsverhältnis interessiert. Bei gegenseitiger Sympathie ist eine Festanstellung, auch in Vollzeit möglich.

Wenn Sie Interesse haben dann schreiben Sie mir einfach eine Email:anettstoetzner@gmx.de
Ich melde mich umgehend bei Ihnen!

P.S. Über eine kurze E-mail Bewerbung mit Foto würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Anett Stötzner


Auf diese Anzeige antworten13.04.2019




Assistenz im schönen Unstruttal (BLK)

Ich bin zu 100% körperbehindert Tetraplegiker. (Querschnitt ab Schultern) Beschäftige im Rahmen des Arbeitgeber Assistenz-Modells 4 Assistenten im Früh und Spätdienst. Keine 24 Blockdienste Eine Stelle ist ab September 2018 neu zu besetzen. Weil die Praxis zeigt, dass es nicht einfach ist passende Assistenten zu finden inseriere ich schon jetzt. Als Grundvoraussetzung für die Arbeit in der Persönlichen Assistenz betrachte ich die Achtung vor dem Recht auf Entscheidungsfreiheit und Selbstbestimmung behinderter Menschen. Erfahrung in der Pflege wäre schön aber nicht Bedingung. Ich beschäftige seit 2006 Leute aus völlig artfremden Berufen. Weitere Anforderungen sind: · Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein · die Fähigkeit, sich auf andere Menschen und verschiedene Alltagssituationen einstellen zu können · körperliche und psychische Belastbarkeit · Erfahrungen in eigenständiger Haushaltsführung · gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift · Flexibilität und Bereitschaft, auch kurzfristig bei Dienstausfällen einzuspringen · Führerschein Klasse B von Vorteil

Zu Ihren Aufgaben können gehören: · Hilfe bei der Körper- und Intimpflege, Toilettengang, beim Anziehen, beim Essen u.v.m. · Hilfe im Haushalt, Einkaufen, Kochen, Putzen, Waschen · Begleitung bei Freizeitunternehmungen und anderen Aktivitäten außer Haus · Anwesenheitsbereitschaften · Nachtbereitschaften

Wer sich bewerben möchte, Steffen Kürschner

e-Mail rollritter@yahoo.de Tel

Auf diese Anzeige antworten06.04.2019




Persönliche Assistenz gesucht!

Mein Name ist Anna Döring, ich bin 33 Jahre alt und wohne in Dresden. Aufgrund einer angeborenen Körperbehinderung bin ich auf einen E-Rollstuhl und auf Unterstützung in sämtlichen Lebensbereichen angewiesen. Deshalb suche ich ab 01.08.2019 eine Assistenz für mein bestehendes Team, die mich pflegt, die Hausarbeit erledigt, mich auf Arbeit und in der Freizeit begleitet.

Die Arbeitszeit beträgt jeweils 24 h im Blockdienst an 5 - 6 Tagen im Monat.

Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

- Hohe Flexibilität
- Körperliche Belastbarkeit
- Ausgeglichenes Wesen
- Bereitschaft zu Mehrarbeit, natürlich gegen Bezahlung
- PKW-Führerschein zum sicheren Fahren eines Kleinbusses
- Reisebereitschaft
- Gutes Gespür für Nähe und Distanz
- Sinn für Sauberkeit und Ordnung
- Keine Berührungsängste
- Teamfähigkeit

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Auf diese Anzeige antworten05.04.2019




Assistenz für 14 jähriges Mädchen

Leipzig, Gohlis Nord
Ab sofort
18 Stunden bis 24 Stunden pro Woche

Hallo, suche ab sofort eine weibliche Assistenz für meine schwerstbehinderte Tochter, 14 Jahre, im häuslichem Umfeld.
Die Arbeitszeit wäre in der Regel an 3 Tagen pro Woche, bei Urlaubsvertretung, oder Krankheit, wären auch bis 5 Tage pro Woche möglich. Zwei Wochenenden im Monat sind wünschenswert.
Die Arbeitszeit ist an Schultagen von 14 Uhr bis 20 Uhr, an schulfreien Tagen, wäre auch schon ab 12 Uhr möglich,ist jedoch nicht Bedingung, z.B. an den Wochenenden und in den Ferien.

Meine Tochter ist ein äußerst liebevoller Mensch und genauso viel Empathie sollten Sie auch mit bringen.
Ich suche nicht irgend jemand für meine Tochter, Sie sollten hochmotiviert sein, zuverlässig, ehrlich, pünktlich, Freude am Umgang mit meiner Tochter haben und ordnungsliebend sein. Dies sind alles Grundvoraussetzungen zur angemessenen Arbeitsmoral.

Sie gehen mit meinem Kind spazieren, inclusive allen Transfers (eine Körpergröße nicht unter 167cm empfehlenswert), Sie reichen ihr Nahrung, spielen mit ihr, sowie auch alle pflegerischen Tätigkeiten.

Die Anstellung erfolgt bei einer Firma, mit einem Bruttogehalt von 12 Euro bis 14 Euro, je nach Ausbildung.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Auf diese Anzeige antworten02.04.2019




Persönliche Assistentin in Leipzig gesucht!

Anzeigen Nr. 151030

„Wasserscheu darfst Du nicht sein, denn ich gehe gerne im Regen spazieren“, das wäre eine Bedingung, die meine Tochter an Sie stellen würde, wenn Sie sprechen könnte.

Meine 14jährige Tochter ist, bedingt durch das Rett-Syndrom, geistig und körperlich behindert. Sie mag die Natur sehr. Denn sie nimmt die Welt mit allen Sinnen wahr. Sie ist glücklich, wenn Sie Musik hören kann oder Sie ihr etwas vorlesen. Beschäftigung mag sie wie jedes Kind.

Ich suche eine liebevolle Pflegekraft, die auf ihre Wünsche eingeht, mit ihr Spaziergänge im Park macht, und mit ihr spielt. Wir haben ein Motomed, dass sie mit Ihrer Hilfe ebenfalls nutzen kann.
Sie übernehmen im genannten Zeitraum die Betreuung dreimal die Woche von 14:00 bis 20:00 und nach Absprache auch mal am Wochenende rund um die Uhr. Bei Urlaubsvertretung oder Krankheit einer anderen Assistentin aus dem Team ist eine Flexibilität erwünscht.

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten und die Essenszubereitung fallen dabei ebenso in Ihren Tätigkeitsbereich wie die Körperpflege meiner Tochter und ihre Begleitung in der Freizeit. Sie wird über eine PEG nachts mit Flüssigkeit versorgt, kann mit Ihrer Unterstützung aber auch normale Nahrung zu sich nehmen. Sie benötigen keinen Führerschein, mit meiner Tochter können Sie problemlos den Bus benutzen.

Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Stelle haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf an: bewerbung@proroba-assistant.de. Für Rückfragen steht Ihnen das proroba assistant-Team gerne unter der Rufnummer 0211 / 93881222 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Inhalt der Bewerbung und dem weiteren Ablauf des
Bewerbungsprozesses finden Sie auf unserer Homepage: www.proroba-assistant.de

Wir freuen uns auf Sie!



Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige29.03.2019






All Rights Reserved by assistenzjobonline