Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ    Km Umkreis    

Offen Stellen PLZ 5...

Persönliche Assistenten/-innen für 5-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Elsdorf ab 1.01.2019 gesucht

Persönliche Assistenten/-innen für 5-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Elsdorf ab 1.01.2019 gesucht

Ich bin 21 Jahre alt. Ich bin ein aktiver Elektrorollstuhlfahrer mit einer positiven Lebenseinstellung und wohne in Elsdorf-Esch in einer Doppelhaushälfte gemeinsam mit meinen Eltern und meinem Bruder. Ich suche zum 1. Januar 2019 nette, zuverlässige Assistenten (das Geschlecht spielt für mich keine Rolle, tierlieb solltest du sein), die mich an 5-6 Tagen im Monat (in 24-Stunden-Diensten) ggfs. auch mal mehr, dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ein Führerschein wird dringend benötigt (ländlicher Wohnort). Umgebautes Auto ist vorhanden.

Hilfe benötige ich von Dir bei der Körperpflege (waschen, duschen, Toilettengänge), beim Anziehen, der Haushaltsführung (waschen, kochen, putzen, einkaufen), ggf. Gassi gehen mit dem Familienhund. Außerdem begleitest Du mich bei meinen Freizeitaktivitäten, ich bin leidenschaftlicher Eishockeyfan (Dauerkarte beim KEC), besuche gerne Konzerte und auch ab und zu Clubs in Köln, das Kino besuche ich auch gerne, ich treffe mich auch gerne mit Freunden. Karneval feiere ich auch. Außerdem bin ich selbst in einem Sportverein aktiv. Ich studiere aktuell auch noch Soziale Arbeit in Köln (schreibe an meiner Abschlussarbeit), Du begleitest mich dann z.B. auch in die Bibliothek. Dich erwarten eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein eigenes geräumiges Assistenzzimmer und eine attraktive Vergütung.

Für Transfers (ins Bett, in den Rolli etc.) habe ich einen Lifter, so ist kein körperlich belastendes Heben notwendig. Pflegerische Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung (kann ich erklären, kein Hexenwerk). Blockdienste von mehreren Tagen am Stück sind in der Regel nicht vorgesehen.

Eure Anstellung würde über meinen Assistenzdienst 23Grad Assistenz GmbH erfolgen.
Wenn Ihr Euch in meiner Anzeige wiederfindet, würde ich mich sehr über Eure Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto freuen. Bewerbungen bitte direkt an meinen Assistenzdienst senden an d.heimel@23-grad.de, Eure Unterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen Kennenlernen nichts im Wege steht.


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige13.12.2018




Assistenzstelle 4-6 Dienste à 24 Stunden ab Januar zu vergeben!!


Hallo zusammen, ich, 28, Jahre alt, weiblich, kreativ, Studentin an der Uni Köln, wohnhaft in Hürth-Hermülheim (gute Bahnanbindung von Köln aus) suche zur Ergänzung meines Teams ab Januar einen gewissenhaften und zuverlässigen Assistenten, weiblich oder männlich, der/ die mich an ca. 4 bis 6 Tagen im Monat in 24-Stunden-Diensten unterstützen möchte.
Meine Interessen neben dem Studium: lesen, dichten, kochen, Familienbesuche, Natur.

Anforderungsprofil an den Assistenten:

-Unterstützung bei der Haushaltsführung, Freizeitbegleitung, Unterstützung bei der Pflege
-Mitschriften an der Uni, Verfassung von Hausarbeiten, Vorlesen von Unitexten, Büchern und Internetseiten (mangels eigener Sehkraft) erfordern gute Deutschkenntnisse
-freundliche Art und Zuverlässigkeit
-Erfahrung in der Pflege wünschenswert, aber keine Bedingung

Die Bezahlung ist gut, die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm.
Deine Anstellung würde über meinen Assistenzdienst, dieMarion Dregger Krankenpflege GmbH erfolgen, der mich auch in der Organisation meiner Assistenz unterstützt.

Wenn Du Dich in meiner Anzeige wiederfindest, freue ich mich sehr über Deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto, bitte an meinen Assistenzdienst an
bieg@assistenz-dregger.de
unter Angabe, wie viele Stunden Du monatlich gerne arbeiten möchtest.


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige11.12.2018




Assistenz- und Pflegekräfte gesucht

Hallo!

mein Name ist Nikoletta und ich wohne in Bedburg. Seit 2008 bin ich an ALS erkrankt.
Da ich mich seit kurzem im Rahmen des Persönlichen Budgets im Arbeitgebermodell selbstständig gemacht habe, bin ich auf der Suche nach examiniertem Fachpersonal mit Erfahrung in der invasiven Beatmung.
Die Pflege findet zu Hause im familiären Umfeld statt. Euch erwartet neben meiner lieben Familie und unseren Katzen ein eigenes Assistenzzimmer mit Internetzugang, in welchem Ihr euch auch gerne mal zurückziehen dürft.
Die Schichten gestalten sich aktuell von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr und von 20:00 Uhr bis 07:00 Uhr. Da ich eure Arbeitgeberin bin, gestalten wir gemeinsam den Dienstplan, so dass immer wunschfreie Tage mit eingeplant werden können.

Ich hoffe eurer Interesse geweckt zu haben und freue mich über Zuschriften auf bewerbung@sebeko.com

Bei Fragen ruft gerne an: 0214/86096750

Viele Grüße

Eure Nikoletta

Auf diese Anzeige antworten11.12.2018




Assistenzstelle in Mainz

Zur Unterstützung und zum Erweitern meines Teams suche ich

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als persönliche Assistenz (Pflege und Alltagsbegleiter)

mit einem Stundenumfang von ca. 146 Stunden im Monat
und als sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

Ich bin 43 Jahre und wohne in Mainz, aufgrund einer Muskelerkrankung benötige ich einen Rollstuhl und bin rund um die Uhr auf Hilfe angewiesen.

Die Mitarbeiter sind von mir auf meine individuellen Bedürfnisse angelernte Arbeitskräfte. Ein Dienst/Einsatz sind immer 24 Stunden (mit Übernachtung in einem separaten Zimmer) und wäre dann ca. 1-2x in der Woche.
Sie sollten folgende Talente mitbringen:
Führerschein mit guter Fahrpraxis (Van, Automatik), Offenheit, soziale Kompetenz, hohe Zuverlässigkeit, zeitliche und innerliche Flexibilität. Aufgabenbereich: Pflege, hauswirtschaftliche Aufgaben, sowie Freizeitbegleitung etc.. Erste Erfahrungen im pflegerischen Bereich sind von Vorteil, aber kein Muss. Wegen Bereitschaftsdienste sollten Sie im nahen Umfeld von Mainz wohnen.

Wenn Interesse besteht würde ich mich über eine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf unter assistenz@online.de freuen.


Auf diese Anzeige antworten08.12.2018




Examinierte Pflegekräfte GESUCHT !!!

DRINGRND Examinierte Kräfte GESUCHT !!!

Mein Name ist Sabine , ich bin 33 Jahre alt und durch einen Unfall komplett Querschnittsgelähmt und beatmet. Dank eigener Hilfsmittel ist es mir möglich einige Dinge allein zumachen.. z.b. Digitale Medien. Ich bin somit ganz normal..interessiere mich für alles was Spaß macht - bastel gerne , Spiele und Shoppen gehen ist einiges was ich unternehme.
Doch ich benötige examinierte weibl. Kräfte in Vollzeit im Tagdienst kein Nachtdienst und keine Feiertage und keine Wochenenden zur unterstütztung bei allen Dingen die ich nicht allein machen kann. ( Überwachung der Beatmung , Essen/trinken , Ausscheidung)
Du wirst vor Ort von einer Pflegekraft in alles eingewiesen bis du dich sicher fühlst.
Ich habe das Arbeitgeber-Modell dies bedeutet Du wärst direkt bei mir angestellt.
Vorteil für Dich sind direkte Dienstplan Mitgestaltung und natürlich bessere Gehaltsmöglichkeiten. Es gibt die Möglichkeit für Vollzeit ,Teilzeit oder auch nur Aushilfe bei mir zu arbeiten. Freiberufler oder Pflegedienste die regelmäßig Dienste übernehmen sind auch gerne willkommen.

Interesse ??? Dann melde dich doch bitte einfach bei : 0173/2810027
Oder Sebeko : 0214/8609750
Stichwort: Sabine Dibke.
Oder schreib ein PN
Ich freue mich

Auf diese Anzeige antworten08.12.2018




Kein 08/15-Job – Psychologin mit Körperbehinderung sucht Supergirl/Superman

Psychologin mit einer Körperbehinderung (Rollstuhlfahrerin) sucht ab dem 01.02.2019 eine neue Assistenzkraft (m/w/d) für 3-4 Tage (24 Stunden Dienste) im Monat.

Unterstützung brauche ich bei der Pflege, im Haushalt, der Freizeit und der Berufsausübung.

Erfahrungen in der Pflege sind nicht nötig, da ich neue Assistent*innen gründlich einarbeite. Führerschein und Fahrpraxis sind erforderlich, allerdings kein eigenes Auto.

Gute Deutschkenntnisse sind eben so Voraussetzung. Eine langfristige und perspektivisch zeitlich unbefristete Anstellung ist vorgesehen.

Ich freue mich schon auf eure Bewerbungen!

Bitte kontaktiert mich einfach per Email unter:

assistenzinkoeln2017@gmail.com

Anforderungsprofil:

• zuverlässig
• offen
• gute Deutschkenntnisse
• Führerschein


Auf diese Anzeige antworten07.12.2018




Assistentinnen für mein bestehendes Team, in 24 Stunden Blockdiensten, in Daaden/Westerwald gesucht!

Ich bin nicht die typisch alte Omi, die Hilfe benötigt, sondern eine Frau in den besten Jahren. In meinem Oberstübchen läuft alles rund, aber leider ist das nicht alles was rund läuft, denn das tun auch die Reifen meines Rollstuhls. Ich bin von Geburt an körperbehindert.
Aus diesem Grund benötige ich Hilfe bei allen Dingen des täglichen Lebens.
Wer ernsthaft Interesse und einen Führerschein hat, meldet sich bitte bei mir.
Ich freue mich.

Auf diese Anzeige antworten06.12.2018




Assistenten/-innen mit Power und Empathie für 24-Stunden-Dienste in Köln Mühlheim gesucht!

Hallo liebe Assistent/innen!
 
Ich suche ab sofort Verstärkung für mein Assistenzteam und bin somit auf der Suche nach geeigneten Bewerberinnen in Teilzeit 3-6 Dienste im Monat (24 Stundendienste).
 
Zu mir:
Ich bin 42 Jahre alt, weiblich, heiße Frau K. und wohne in Köln-Mülheim.
Mich selbst würde ich als aktive, offene, willensstarke, unternehmungslustige und manchmal auch etwas sture und ungeduldige junge Frau bezeichnen. Ich gehe gern in die Stadt, treffe mich mit Freunden, koche sehr gerne (mit deiner Hilfe).
 
Zu dir:
Alter und Geschlecht egal, die Chemie entscheidet!

Du bist in deiner Persönlichkeit / Psyche gefestigt, humorvoll, geduldig, ehrlich, zuverlässig, kontaktfreudig, flexibel, verantwortungsbewusst und ebenso offen und zu spontanen Unternehmungen bereit wie ich.
Da ich ein Auto habe, solltest du einen Führerschein haben.
Keine Angst: Mein Auto ist alt und klapprig, verträgt weitere Beulen und ihr seid versichert.
Allgemein:
Pflegerisch benötigst du keine Vorkenntnisse, ich kann dir alles zeigen und erklären. Allerdings solltest du keine Berührungsängste der Pflege gegenüber haben, da ich hier komplett auf deine Hilfe angewiesen bin.
Sämtliche Hilfsmittel sind vorhanden, z.B. ein Lifter, so dass du mich nicht heben musst.
Bei mir hast du ein eigenes Assistentenzimmer.
 
Was gibt es zu tun?
Als Mitglied meines zukünftigen Teams sollte dein Arbeitsumfang zwischen 3 und 5 Diensten à 24 Stunden pro Monat liegen (flexibel einteilbar), wobei die 24 Stunden komplett durch bezahlt werden, die Nächte sind allerdings in der Regel ruhig, zwischen 0 und 3 mal pro Nacht brauche ich Unterstützung (z.B. anders Lagern).
Die Nächte werden komplett durchbezahlt plus Nachtzuschlag von 20 Prozent.
 
Was ist für mich wichtig?
Wichtig ist, dass die Chemie zwischen uns stimmt und du meine Arme und Beine ersetzt, nicht aber meinen Kopf.
 
Wenn du also zu meinem gewünschten Bewerberprofil passt, freue ich mich schon, von dir zu hören, bitte unter Angabe deiner Telefonnummer, deiner Email-Adresse und deinem gewünschten monatlichen Arbeitsumfang.
Die Anstellung erfolgt über eine Assistenzfirma
Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto bitte an meinen Teamleiter molling@assistenz-dregger.de, er leitet mir eure Bewerbung weiter.

-----------------
Anforderungsprofil
Humorvoll     (gemäß dem Grundsatz "alles wichtig nehmen, aber nichts zu ernst.....")
Belastbar (24 Stunden können lang sein)
Zuverlässig und pünktlich (stehe auf die "deutschen Tugenden")
Diskret (meine Wünsche und meine Privatsphäre beachten)
Kollegial (im Team auch mal einspringen bei Krankheit)
Auch mal am Wochenende arbeiten
Führerschein erforderlich

Vergütung: 10:55 Euro plus diverse Zuschläge und 24 Tage bezahlten Urlaub

Die Abrechnung und Anstellung erfolgt über den Assistenzdienst Marion Dregger Krankenpflege

Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige06.12.2018




Assistenz- und Pflegekräfte in Köln-Holweide gesucht

Hallo Zusammen,

ich bin 53 Jahre alt und lebe in einer schönen barrierefreien Wohnung in Köln-Holweide.

Aufgrund meiner ALS-Erkrankung bin ich auf Assistenzkräfte angewiesen, die meine Arme und Beine im Alltag ersetzten.
Zur Vervollständigung meines bestehenden Pflege- und Assistenzteams, suche ich Assistenz- und Pflegekräfte in Vollzeit oder Teilzeit. Deine Dienstzeiten sind von 08:00h bis 20:00hh, sowie von 20:00h bis 08:00h. Gerne kannst du aber auch 24h Dienste bei mir absolvieren. In den Nächten bist du auf Bereitschaft bei mir und erhältst einen Nachtzuschlag von 25%.

Ich bin ein lebensfroher Mensch und würde mich freuen wenn du mich in meinen Alltag unterstützen möchtest. Trotz meiner Einschränkung bin ich ein aktiver Mensch und fahre gerne in die Stadt zum Bummeln, oder unternehme etwas in der schönen Stadt Köln. Zusätzlich zur Freizeitbegleitung, gehören ebenfalls noch folgende Aufgabenfelder in denen ich auf deine Hilfe angewiesen bin:

-Grundpflege
-Mobilisation
-Behandlungspflege
-PEG Versorgung
-nicht invasive Maskenbeatmung in der Nacht
-Medikamentengabe

Wenn du dir vorstellen kannst, die oben aufgeführten Aufgaben mit mir zusammen zu bewältigen, würde ich mich freuen wenn du deine Bewerbungsunterlagen, mit dem Betreff Team_Köln an bewerbung@sebeko.com zusenden.

Die Firma SeBeKo unterstützt mich bei meinen Vorhaben selbstbestimmt zu leben. Wenn du weitere Fragen hast, scheue dich nicht unter der angegebenen Rufnummer bei SeBeKo anzurufen (0214/86 09 67 50).
Deine Bewerbungsunterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, sodass wir uns schnell kennenlernen können.

Ich freue mich auf dich!

Auf diese Anzeige antworten05.12.2018




Pflegefach- oder Pflegehilfskräfte

Hallo,

ich heiße Nikolaos, bin 41 Jahre alt und komme aus Aachen.

Derzeit wohne ich noch gemeinsam mit meinen Eltern in einer geräumigen Wohnung, beabsichtige jedoch gegen Ende des Jahres in meine eigene Wohnung zu ziehen.

Für meine 1:1 Betreuung in eigener Häuslichkeit suche ich Pflegefach- oder Pflegehilfskräfte, sowie motivierte angelernte Kräfte für den Bereich der häuslichen Krankenpflege.

Mein Rollstuhl hindert mich keineswegs daran, kleineren Ausflügen oder Aktivitäten nachzugehen. Ich würde mich freuen wenn mich meine Pflegekräfte dabei unterstützen und begleiten.

Ich benötige in folgenden Bereichen Deine Unterstützung:

- Tracheostomapflege

- kleine grundpflegerische Aufgaben

- Mobilisation

- Überwachung der Invasiven Beatmung in der Nacht



Über deine Dienstzeiten lässt sich gewiss reden und wir finden bestimmt eine Möglichkeit, da ich dich in Vollzeit, Teilzeit, sowie auch auf 450 € Basis einstellen kann.

Die Firma SeBeKo begleitet mich im Rahmen des Persönlichen Budgets. Somit wäre ich dir sehr verbunden, wenn du deine Anfrage direkt an die Firma SeBeKo stellst. Diese leiten dann die Bewerbungen direkt an mich weiter. Jedoch wirst du direkt über mich angestellt.

Wenn du dir vorstellen kannst mich zu unterstützen, freue ich mich wenn du deine Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff Team Nikolaos an info@sebeko.com sendest.

Falls du Fragen hast, scheue dich nicht unter folgender Rufnummer anzurufen: 0214-86096750.

Ich würde mich sehr freuen dich kennenzulernen.

Auf diese Anzeige antworten03.12.2018




Ich suche ab sofort eine persönliche Assistenz in Voll- oder Teilzeit zur Verstärkung für mein Team in 50999 Köln!

Einsatzort: 50999 Köln
Anstellungsart: Voll- oder Teilzeit (gerne 24-48 Std.-Dienste)
Anstellungszeitraum: ab sofort
Voraussetzungen: Führerschein Klasse B, Körperliche Fitness & Kraft


Hallo!

Da ich an einer fortschreitenden Muskeldystrophie erkrankt bin, sitze ich seit einigen Jahren im E-Rollstuhl. Meine Behinderung bringt es mit sich, dass die Funktionen von Armen und Beinen stark eingeschränkt sind. Deshalb werde ich rund um die Uhr durch ein Team von 4-5 Assistentinnen in meinem Alltag unterstützt. Um mein Team zu erweitern, bin ich ab sofort auf der Suche nach einer weiteren persönlichen Assistenz, die Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit hat.

Zu den täglichen Aufgaben der Assistenz gehören die
- pflegerische Versorgung
- alle anfallenden hauswirtschaftliche Tätigkeiten
- Begleitung im Alltag

Du solltest als meine Assistenz motiviert sein, mich individuell zu betreuen ohne mir dabei meine Selbstbestimmung zu nehmen. Körperliche Fitness und Kraft (die Transfers erfolgen ohne Lifter), zeitliche Flexibilität bei der Dienstplanung und ein gepflegtes Auftreten gehören zu den Grundvoraussetzungen für die Tätigkeit. Ein Führerschein der Klasse B und eine gute Fahrpraxis sind ebenso zwingend erforderlich!

Ich biete ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsverhältnis. Die Anstellung erfolgt sozialversicherungspflichtig über den Assistenzdienst Sozialhummel e.V.. Gearbeitet wird in Blockrhythmen, d.h. mindestens 24-48h am Stück. Eine Vollzeitstelle umfasst etwa 7 24h-Dienste zzgl. Backupdienste pro Monat. Eine Teilzeitstelle umfasst entsprechend weniger Dienste.
Sozialhummel e.V. zahlt neben dem Grundlohn auch Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge.
Neben einer herzlichen Arbeitsatmosphäre erwartet Dich an den Einsatztagen ein separates Assistentenzimmer.
Wenn Du Dich einer solchen Herausforderung gewachsen fühlst und Interesse hast, mich kennen zu lernen, bewirb Dich mit Lebenslauf und Foto unter bewirb_dich_jetzt@yahoo.de




Auf diese Anzeige antworten02.12.2018




Persönliche Assistenz in Troisdorf und Umgebung ab sofort gesucht!

Hallo,
ich bin eine 26-jährige junge Frau, wohne in Troisdorf und studiere Psychologie an der Universität zu Köln.
Meine Freizeit gestalte ich sehr abwechslungsreich, von zahlreichen Aktivitäten (shoppen, backen, kochen, basteln, Kino, Nachtleben, schwimmen, Familienfeiern etc.) bis hin zu einfach mal zu Hause entspannen.
Aufgrund meiner Behinderung (Spinale Muskelatrophie), sitze ich im Rollstuhl und benötige Rund um die Uhr Unterstützung sowohl bei der Körperpflege, im Haushalt, in der Uni als auch in meiner Freizeit.
Als persönliche Assistenz begleitest Du mich im Alltag und unterstützt mich in Aktivitäten, die ich durch meine Behinderung nicht selbstständig ausführen kann.
Ich suche Assistenz, die ca. 60 - 80 Stunden im Monat arbeiten kann. Du bekommst dafür 9,75 Euro pro Stunde (Bruttostundenlohn Basis: 9,75€ + steuerfreie Zuschläge für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit
Die Stelle ist Sozialversicherungspflichtig mit Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sowie Anspruch auf Erholungsurlaub und steuerfreie Zuschläge.
Ich habe ein 2-Schicht-System:
Tagdienst: 07:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Nachtdienst: 21:30 Uhr bis 06:30 Uhr
Anforderungsprofil
Du bist weiblich und zwischen 23 und 36 Jahre alt,
Nichtraucherin (zumindest während der Arbeitszeit),
hast gute Deutschkenntnisse (auch lesen und schreiben),
hast keine Berührungsängste,
besitzt einen Führerschein und hast keine Probleme meinen VW Bus zu fahren,
hast ein sicheres Auftreten und bist aufgeschlossen,
hast ein gepflegtes Äußeres,
möchtest mich in jeder Lebenssituation/Lebenslage begleiten/unterstützen,
und vor allem möchtest Du meine Arme und Beine ersetzen,

Wenn Du Dich in dem Anforderungsprofil wiederfindest, dann schicke eine kurze Bewerbung mit Foto und Lebenslauf an mich. Bitte Telefonnummer nicht vergessen!
Ich freue mich auf deine Bewerbung!
Liebe Grüße
Vanessa


Auf diese Anzeige antworten29.11.2018




Persönliche Assistenz der Marion Dregger Krankenpflege GmbH

Persönliche Assistenz der Marion Dregger Krankenpflege GmbH

Arbeiten Sie gerne mit Menschen zusammen oder hatten schon immer Lust darauf?
Wir möchten uns gerne vorstellen:
Wir organisieren Persönliche Assistenz für Menschen, die aufgrund ihrer körperlichen Behinderung auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Als persönlicher Assistent/-in unterstützen Sie unsere Klienten/-innen dabei, ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung und nach den eigenen Vorstellungen leben zu können. Sie begleiten Sie im Alltag, ob zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs und helfen ihnen bei allem, wozu sie aufgrund ihrer körperlichen Einschränkung selbst nicht in der Lage sind.
Wir suchen Menschen, die:
• Freude daran haben, andere Menschen zu unterstützen
• aufgeschlossen, zuverlässig, flexibel, verantwortungsbewusst, empathisch und körperlich fit sind
• unter Anleitung bei der Körperpflege helfen (waschen, duschen, Toilettengänge)
• hauswirtschaftliche Aufgaben übernehmen (waschen, kochen, putzen, einkaufen)
• bei Arzt-/ Behördengängen sowie bei Freizeitaktivitäten begleiten
• Assistenzaufgaben auch bei der Arbeit/ Studium leisten (Ordner sortieren, Mitschriften usw.)
• in der Woche, aber auch mal am Wochenende und an Feiertagen arbeiten können
• evtl. auch über einen Führerschein und Pflege- /Assistenzerfahrung verfügen (keine Bedingung)


Als einer der bekanntesten Anbieter für Persönliche Assistenz in Köln greifen wir auf jahrelange, wertvolle Erfahrung zurück und bieten Ihnen folgende Möglichkeiten zum Einstieg:
• sozialversicherungspflichtige Anstellung in Teil- oder Vollzeit
• geringfügige Beschäftigung (Minijob/ 450€ Basis)
• attraktive Bezahlung inkl. Zuschläge
• Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
• Individuelle Einarbeitung und Schulungen
• Mitgestaltung bei der monatlichen Erstellung des Dienstplans
• komprimierte Arbeitszeiten in bis zu 24-Stunden-Diensten
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf und Foto an: bieg@assistenz-dregger.de
Wir freuen uns auf Sie! Weitere Infos auf: www.assistenz-dregger.de


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige28.11.2018




Nebenjob als eine persönliche 24-h-Assistenz für einen körperbehinderten jungen Rollstuhlfahrers!!!!

Wir suchen:
- eine Assistenz für einen körperbehinderten jungen Mann (Rollifahrer) für einige Tage pro Monat
- sie sollten verantwortungsbewusst, sozial eingestellt u. unternehmungslustig sein, sowie über ein sicheres Auftreten verfügen.
- schön wäre es, wenn Sie einen Führerschein besitzen.

Arbeitsort : Lindlar
Arbeitszeiten : einige Tage pro Monat
Verdienst : Nach Vereinbarung

Wir bieten:
familiäre Atmosphäre mit freundlichen Assistenten.

Interessenten melden sich bitte entweder per Mail/SMS/MMS/Whats-App.

Stephan Große
Mobile: ( 01 51 ) 23 53 35 78 (nur für sms)
Whats-App: ( 01 71 ) 75 98 515 (von 10.30 Uhr – 14.45 Uhr oder
ansonsten bin ich per Whats-
App unter der ( 01 51 ) 23 53 35 78
zu erreichen)
e-Mail: bewerbung@s-g-f.de.

Wir freuen uns auf ernstgemeinte Antworten,

Mit freundlichen Grüßen
Stephan
und
Assistenz-Team

Auf diese Anzeige antworten27.11.2018




Weibliche Pflegekraft für Privathaushalt in Erftstadt gesucht!

Hallo, ich bin 26 Jahre alt und suche nach meinem Umzug nach Erftstadt neue Mitarbeiterinnen. Ich studiere Sozialarbeit an der TH Köln und habe einen Nebenjob. Ich suche eine persönliche Assistentin mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, als Verstärkung für mein Assistenzteam für die Studien-, Arbeits- und Freizeitassistenz. Die Diensteinteilung ist noch offen, die Stelle kann in Voll- oder Teilzeit oder als geringfügige Beschäftigung besetzt werden.

Ich wünsche mir eine Mitarbeiterin mit Pflegeerfahrung im Bereich der Grund-, Behandlungs- und Beatmungspflege. Du musst nicht in allen Bereichen Erfahrungen haben, wir lernen Dich auch gerne an. Hilfe brauche ich darüber hinaus bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und beim Kochen.
Du solltest wie ich ein aktiver Mensch sein, und ein gutes Feingefühl für Nähe und Distanz haben. Weil ich nicht alleine, sondern mit meinem Verlobten zusammenlebe und uns beiden unsere Privatsphäre wichtig ist.

Mit Deiner Hilfe möchte ich ein unabhängiges Leben führen. Ein Führerschein ist kein Muss, aber macht vieles einfacher. Ich bin ein sehr aktiver Mensch: In meiner Freizeit gehe ich gerne shoppen oder mit Freunden aus, ins Theater oder Kino. Ebenso gern mache ich Spaziergänge. Ich würde mich freuen, wenn wir diese Interessen teilen.

Wenn Du dich für diese Stelle interessierst, sende uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@proroba-assistant.de. Für Rückfragen wende Dich bitte unter der Rufnummer 0151/58208303 an die proroba assistant GmbH.

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung!


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige27.11.2018




Pflegefach- oder Pflegehilfskräfte

Hallo,

ich heiße Nikolaos, bin 41 Jahre alt und komme aus Aachen.
Derzeit wohne ich noch gemeinsam mit meinen Eltern in einer geräumigen Wohnung, beabsichtige jedoch gegen Ende des Jahres in meine eigene Wohnung zu ziehen.

Für meine 1:1 Betreuung in eigener Häuslichkeit suche ich Pflegefach- oder Pflegehilfskräfte, sowie motivierte angelernte Kräfte für den Bereich der häuslichen Krankenpflege.

Mein Rollstuhl hindert mich keineswegs daran, kleineren Ausflügen oder Aktivitäten nachzugehen. Ich würde mich freuen wenn mich meine Pflegekräfte dabei unterstützen und begleiten.

Ich benötige in folgenden Bereichen Deine Unterstützung:

- Tracheostomapflege

- kleine grundpflegerische Aufgaben

- Mobilisation

- Überwachung der Invasiven Beatmung in der Nacht



Über deine Dienstzeiten lässt sich gewiss reden und wir finden bestimmt eine Möglichkeit, da ich dich in Vollzeit, Teilzeit, sowie auch auf 450 € Basis einstellen kann.

Die Firma SeBeKo begleitet mich im Rahmen des Persönlichen Budgets. Somit wäre ich dir sehr verbunden, wenn du deine Anfrage direkt an die Firma SeBeKo stellst. Diese leiten dann die Bewerbungen direkt an mich weiter. Jedoch wirst du direkt über mich angestellt.

Wenn du dir vorstellen kannst mich zu unterstützen, freue ich mich wenn du deine Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff Team Nikolaos an bewerbung@sebeko.com sendest.

Falls du Fragen hast, scheue dich nicht unter folgender Rufnummer anzurufen: 0214-86096750.

Ich würde mich sehr freuen dich kennenzulernen.

Auf diese Anzeige antworten27.11.2018




Persönliche Assistenz in Köln im 24h-Modell gesucht

Hallo liebe Interessenten,

Ich habe eine Querschnittlähmung und wohne in einer eigenen, behindertengerechten Wohnung und benötige Hilfe und Unterstützung in allen Bereichen (Pflege, Mobilisation in den Rollstuhl, Haushalt). Hierfür suche ich freundliche, zuverlässige Assistenten (männlich, weiblich) die mich unterstützen. Vorkenntnise in der Pflege / Assistenz sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung. Sie werden in allen Aufgaben eingearbeitet werden, so dass die Arbeit relativ einfach und stressfrei umzusetzen ist. Es gibt ein Assistentenzimmer, wo Sie sich zurückziehen können mit Couch/TV und Internet.

Es wird im 24h-Schichtenmodell tageweie in Voll -und Teilzeit (5-8 Dienste im Monat) gearbeitet. Die Einsätze können flexibel gestaltet werden. Weitere Modalitäten werde ich mit Ihnen persönlich besprechen.

Aufgaben: Pflege, Haushaltsführung, Freizeit, Begleitung
Anforderung: freundlich, nett, zuverlässig, gepflegtes Auftreten, verantwortungsbewusst
Arbeitsort: Köln
Beginn: ab November
Zeitbeginn: 8 Uhr
Geboten wird:
- angenehme Arbeitsatmosphäre
- sehr gute Hilfsmittelausstattung (inkluse Wandlifter)
- langfristiges Arbeitsverhältnis
- faire Bezahlung (zweistellig)
- sympathisches junges Team
- Assistentenzimmer mit TV/WLAN und Rückzugsmöglichkeit

Bei Interesse senden Sie mir bitte ihre Bewerbung mit einem kurzem Lebenslauf und Foto an: assistenz24h@gmail.com
Ich freue mich auf Ihre Bewerbungen. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Herr May


Auf diese Anzeige antworten27.11.2018




Persönliche Assistenten/-innen für 4-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Wassenberg gesucht

Persönliche Assistenten/-innen für 4-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Wassenberg gesucht

Ich, 35 Jahre alt, eine positive und aktive E-Rollstuhlfahrerin, wohnhaft in meiner schönen Wohnung in Wassenberg bei Heinsberg, suche nette Assistenten/-innen, die mich mit ihren Armen und Beinen im Alltag begleiten und dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Ich benötige Eure Hilfe bei der Körperpflege (waschen, duschen, Toilettengänge), der Haushaltsführung (waschen, kochen, putzen, einkaufen), der Versorgung meiner Kaninchen und bei meinen Freizeitunternehmungen. Euch erwarten eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein eigenes Assistenzzimmer und eine attraktive Vergütung mit diversen Zuschlägen.

Pflegerische Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Da Ihr hin und wieder mein Auto fahren müsst, wird ein Führerschein benötigt.

Der Lohn pro 24 Stundenschicht beläuft sich auf 265,20 Euro plus steuerfreie Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge.

Eure Anstellung würde über meinen Assistenzdienst 23Grad Assistenz GmbH erfolgen.
Wenn Ihr Euch in meiner Anzeige wiederfindet, würde ich mich sehr über Eure Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto freuen. Bewerbungen bitte direkt an meinen Assistenzdienst senden an bewerbung@23-grad.de, Eure Unterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen Kennenlernen nichts im Wege steht.


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige26.11.2018




Persönliche Assistenten/-innen für 5-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Elsdorf ab 1.01.2019 gesucht

Persönliche Assistenten/-innen für 5-6 Dienste à jeweils 24-Stunden im Monat in Elsdorf ab 1.01.2019 gesucht

Ich bin 21 Jahre alt. Ich bin ein aktiver Elektrorollstuhlfahrer mit einer positiven Lebenseinstellung und wohne in Elsdorf-Esch in einer Doppelhaushälfte gemeinsam mit meinen Eltern und meinem Bruder. Ich suche zum 1. Januar 2019 nette, zuverlässige Assistenten (das Geschlecht spielt für mich keine Rolle, tierlieb solltest du sein), die mich an 5-6 Tagen im Monat (in 24-Stunden-Diensten) ggfs. auch mal mehr, dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ein Führerschein wird dringend benötigt (ländlicher Wohnort). Umgebautes Auto ist vorhanden.

Hilfe benötige ich von Dir bei der Körperpflege (waschen, duschen, Toilettengänge), beim Anziehen, der Haushaltsführung (waschen, kochen, putzen, einkaufen), ggf. Gassi gehen mit dem Familienhund. Außerdem begleitest Du mich bei meinen Freizeitaktivitäten, ich bin leidenschaftlicher Eishockeyfan (Dauerkarte beim KEC), besuche gerne Konzerte und auch ab und zu Clubs in Köln, das Kino besuche ich auch gerne, ich treffe mich auch gerne mit Freunden. Karneval feiere ich auch. Außerdem bin ich selbst in einem Sportverein aktiv. Ich studiere aktuell auch noch Soziale Arbeit in Köln (schreibe an meiner Abschlussarbeit), Du begleitest mich dann z.B. auch in die Bibliothek. Dich erwarten eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein eigenes geräumiges Assistenzzimmer, in dem du dich zeitweise auch zurückziehen kannst und eine attraktive Vergütung.

Für Transfers (ins Bett, in den Rolli etc.) habe ich einen Lifter, so ist kein körperlich belastendes Heben notwendig. Pflegerische Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung (kann ich erklären, kein Hexenwerk). Blockdienste von mehreren Tagen am Stück sind in der Regel nicht vorgesehen.
Der Lohn pro 24 Stundenschicht beläuft sich auf 265,20 Euro plus steuerfreie Nacht-, Sonntags- und Feiertagszuschläge.

Eure Anstellung würde über meinen Assistenzdienst 23Grad Assistenz GmbH erfolgen.
Wenn Ihr Euch in meiner Anzeige wiederfindet, würde ich mich sehr über Eure Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto freuen. Bewerbungen bitte direkt an meinen Assistenzdienst senden an d.heimel@23-grad.de, Eure Unterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen Kennenlernen nichts im Wege steht.



Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige26.11.2018




Persönliche 16-Stunden-Assistenz gesucht


Persönliche Assistenz in Hürth gesucht!

Ich bin eine humorvolle, 34-jährige Rollstuhlfahrerin aus Hürth und suche Assistenzkräfte , die mich innerhalb einer 16h-Schicht unterstützen. Aufgrund einer Körperbehinderung bin ich auf fremde Hilfe angewiesen. Um jedoch so selbstständig und unabhängig wie möglich leben zu können, suche ich Menschen , die mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen, indem sie mir ihre Arme und Beine „leihen“.

Ich arbeite Teilzeit als Teamleitung im sozialen Bereich. Auch hier benötige ich Unterstützung.



Deine Aufgaben umfassen:

• Assistenz bei der Körperpflege

• Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Terminen, Familienbesuchen

• Begleitung und Unterstützung am Arbeitsplatz

• Begleitung zu Ärzten, Therapien und Behördengängen

• Unternehmungen (Kino, Konzerte, einkaufen, Freunde besuchen, Urlaub, etc.)

• Alles was so zwischendurch anfällt



Anforderungsprofil

• Mini-Job-Basis (2 Dienste/Monat à 16h

• Bevorzugtes Alter zwischen ab 25 Jahren (Hat etwas mit der KFZ-Versicherung zu tun.)

• Führerschein zwingend erforderlich

• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

• Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

• Eigenverantwortung und Teamfähigkeit

• Eine offene und humorvolle Art

• körperliche Belastbarkeit



Die Arbeit als persönliche Assistenz ist sehr abwechslungsreich und Spannend. Das macht es zu einer interessanten und bereichernden Erfahrung. Probier es aus, wir freuen uns auf dich!

Die Dienstzeiten richten sich nach einem Dienstplan. Dieser Job lässt sich sehr gut mit dem Studienalltag oder anderen Berufstätigkeiten kombinieren.

Gesucht wird ab sofort!



Sende mir eine Mail mit einer kurzen Bewerbung und einem Lebenslauf an: assistenzgesucht84@t-online.de

Auf diese Anzeige antworten26.11.2018




Assistenz im Alltag (m/w)

Ich suche flexible Assistenten/innen für einen Job in Teilzeit. Es handelt sich hierbei nicht um eine Betreuung, sondern um eine Assistenz, die meine körperlichen Einschränkungen kompensieren soll in einer selbstbestimmten Lebensführung. Die Assistenz beinhaltet pflegerische, haushälterische Aufgaben, sowie die Unterstützung im gesamten Alltag. Bei der Pflege handelt es sich um Grundpflege, keine medizinischen Verrichtungen.

Zu meiner Situation: Ich bin 37 Jahre alt, berufstätig, sitze im Rollstuhl und wohne in der Nähe des Düsseldorfer Hauptbahnhofes. Ich organisiere meine Lebensführung, die Assistenz sowie den Tagesablauf selbstbestimmt, auch für meinen Sohn.

Es ist kein Führerschein und auch keine Erfahrung erforderlich, da ich Sie anleite, viel wichtiger sind mir Zuverlässigkeit und Engagement sowie ein zurückhaltendes Auftreten. Sie übernehmen 1 Schicht in der Woche à 24 Stunden, oder wahlweise 1-2 Schichten à 12 Stunden. Eine 24-Stunden-Schicht wird mit 273€ vergütet, die 12-Stunden-Nachtschicht mit 117€ und die 12-Stunden-Tagesschicht mit 156€.

Bitte schicken Sie mir eine formelle Bewerbung mit Lebenslauf an: elwiraszyca@yahoo.de

Auf diese Anzeige antworten25.11.2018




persönliche Assistenten von E-Rolli-Fahrer gesucht

persönliche Assistenten m/w zur Ergänzung meines Assistenz-Teams gesucht

Ich bin 31 J., sitze im E-Rolli und benötige 24 Std. tgl. Assistenz. Seit 7 Jahren wohne ich in meiner eigenen Wohnung in Bonn-Zentrum.

Deine Aufgaben bestehen in der Unterstützung bei der Pflege (ich brauche nicht gehoben werden), im Haushalt und in der Freizeit.

Einen Führerschein Klasse B sowie Fahrpraxis sind neben der deutschen Sprache (sprechen, verstehen und umsetzen) wichtige Voraussetzungen. Du solltest zw. 25 und 35 Jahre jung sein, Verstand besitzen – und auch gebrauchen ) -, zuverlässig, pünktlich und teamfähig sein.

Die Dienstzeiten sind 2 Blockdienste von je 24 Std. (10:00-10:00 Uhr) im Monat auf Minijobbasis. Auch während der Ferienzeiten, am Wochenende und an Feiertagen. Ggf. können die Dienste auch zusammengefasst werden.

Der Stundenlohn beträgt 9,50€ netto, ein eigener Assistenzraum mit Bett, Tisch, Stuhl und WLan stehen zur Verfügung.

Die Einarbeitung erfolgt durch meine erfahrenen Assistenten.

In meiner Freizeit koche und diskutiere ich gerne. Ich bin politisch interessiert und auch gerne mal mit meinem Wohnwagen auf Reisen.

Wenn du dich angesprochen fühlst, nimm bitte per Email Kontakt mit mir auf.

Ich brauche keine Zeugnisse, aber beschreibe dich und deine bisherigen Tätigkeiten bitte kurz

assistent1987@web.de



Auf diese Anzeige antworten24.11.2018




Studienbegleitung gesucht

Hallo, ich heiße Laurin, bin 19 Jahre alt und wohne in Leverkusen.

Zum Wintersemester werde ich ein Studium an der Universität zu Köln in Geschichte und antike Sprachen und Kulturen beginnen. Da ich im Rollstuhl sitze, bin ich auf der Suche nach einer dynamischen und lebensfrohen Assistenzkraft, die mich durch den Studienalltag begleiten möchte.

Wie man bereits erkennen kann, interessiere ich mich sehr für Geschichte. Außerdem bin ich ein begeisterter Leser, vor allem im Bereich der Fantasy. Zudem interessiere ich mich auch für Science Fiction und bin mit Star Wars und Star Trek aufgewachsen. Musikalisch bin ich ein großer Toten Hosen-Fan, höre aber auch vieles andere.

Ich würde mich über ähnliche Interessen freuen, sodass wir in den Pausen etwas plaudern und unsere Meinungen über diese oder auch andere Themen austauschen können.

Deine Aufgabe wäre mit mir morgens von mir zu Hause aus, mit dem Zug zur Uni zu fahren und mich hinterher auch wieder nach Hause zu bringen. In der Uni benötige ich deine Unterstützung um zu den unterschiedlichen Räumen zu kommen, meine Materialien aus- und wieder einpacken, sowie mir in Pausen zu trinken und zu Essen anzureichen. Gegebenenfalls bräuchte ich auch Hilfe dabei zur Toilette zu gehen (was aber äußerst selten nötig ist) oder auch beim Nase putzen u. ä.

Deine Dienstzeiten richten sich nach meinen Vorlesungszeiten, die ich in der Einführungswoche erfahren werde. Das hat den großen Vorteil, dass ich dir feste Arbeitszeiten anbieten kann.

Wenn du dir vorstellen kannst mich zu unterstützen, freue ich mich wenn du deine Bewerbungsunterlagen an info@sebeko.com sendest.

Die Firma SeBeKo unterstützt mich bei meinem Vorhaben selbstbestimmt zu leben und leitet deine Unterlagen an mich weiter.

Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne unter folgender Rufnummer melden: 0214-86096750


Auf diese Anzeige antworten23.11.2018




Persönliche Assistenz gesucht - ab sofort


ich bin Alina, 28 Jahre alt, wohne in Meckenheim und studiere in Köln Slavistik im Master. Mein Team und ich suchen möglichst flexible 450- oder Teilzeitkräfte 1-4 Dienste im Monat) im Bereich persönliche Assitenz.
Deine Aufgaben sind:
- Körperpflege: Zähne putzen, waschen usw
- Essen anreichen
- Im Haushalt helfen
- Mich zur und in der Uni begleiten und mitschreiben
- Begleitung bei Freizeitaktivitäten: schwimmen , Konzerte, shoppen, spazieren usw.

Vergütung: 10,60 € / Std
Du würdest über einen Assistenzdienst aus Köln angestellt sein.

Ein Führerschein ist ein Muss und du solltest mit Gangschaltung fahren können 🙂

Zu mir: ich bin sehr verpeilt, sarkastisch, aber im Großen und Ganzen ganz lieb 🙂
Ich hör Metal, hab aber kaum schwarze Sachen. Ich lese gerne Fantasy- und Horrorbücher und mag Skurriles. Bin aber auch naturverbunden und ein ruhiger Mensch.
Wenn du Interesse hast, melde dich 🙂
Alina_Bayer90@gmx.de

Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige23.11.2018




Freizeit- und Studienassistent/ -in für ca. 2 - 3 x in der Woche (ca. 80 Stunden mtl.) ab 1.12.2018 in Köln-Rösrath!

Freizeit- und Studienassistent/ -in für ca. 2 - 3 x in der Woche (ca. 80 Stunden mtl.) ab 1.12.2018 in Köln-Rösrath!!! Sehr gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Hallo liebe Assistenten/-innen!

Ich suche zur Ergänzung meines Teams einen netten Assistenten/-in, hauptsächlich von Montags bis Mittwochs, jeweils von ca. 8.30 bis 19.00 Uhr tagsüber.
In bin ein 31 Jahre junger Mann und studiere an der Uni Sankt Augustin. Du begleitest mich zur Uni und/ oder in meiner Freizeit.
Ich bin körperbehindert und auf unterstützende Hilfe u.a. Schreibhilfe angewiesen, besonders brauche ich auch Hilfe im Umgang mit dem PC. Kenntnisse in Mathematik/ Wirtschaft wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung. Pflegerisch ist fast nichts zu tun.
In meiner Freizeit spiele ich gern Schach, Kartenspiele und löse knifflige Sudoku. Außerdem bin ich begeisterter Fußballfan.
Vom Assistenten/-in wünsche ich mir, dass wir uns gut verstehen und dass ich mich auf ihn/ sie verlassen kann. Wer hat Zeit und Lust mich im Studium zu begleiten oder meine Freizeit mit mir zu gestalten?

Meine Assistenzzeiten sind regulär:
Montag ca. 9-19 Uhr Freizeit- oder Unibegleitung
Dienstag ca. 9-19 Uhr Freizeit- oder Unibegleitung
Mittwoch ca. 9-19 Uhr Freizeit- oder Unibegleitung
Donnerstag ca. 9-13.30 Uhr Freizeit und ca. 15.15 bis 19.15 Uhr Freizeit
Freitag ca. 9-14/15 Uhr Begleitung Uni
Samstag ca. 9-15 Uhr Freizeitbegleitung

Deine Anstellung würde über meinen Assistenzdienst 23Grad Assistenz GmbH erfolgen, der mich auch in der Organisation meiner Assistenz unterstützt.
Wenn Du Dich also in meiner Anzeige wiederfindest, freue ich mich sehr über Deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto, bitte an meinen Assistenzdienst an d.heimel@23-grad.de unter Angabe wie viele Stunden Du monatlich gerne arbeiten möchtest.


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige22.11.2018




Liebevolle examinierte Pflegekräfte gesucht!

Liebevolle examinierte Pflegekräfte gesucht!

Hallo,

ich bin 7 Jahre alt und wohne in Köln (Porz-Libur bei Niederkassel).
Durch meine Stoffwechselerkrankung habe ich unter anderem Epilepsie und Schmerzen. Großenteils bekomme ich mein Essen und die Medikamente über eine Sonde. Ich kann mich nicht gezielt bewegen und brauche auch deshalb deine Hilfe im Alltag.

Schön wäre jemand, der Erfahrung mit Epilepsie hat. Solltest du nicht examiniert sein, freue ich mich trotzdem dich kennenzulernen, wenn du schon Erfahrung in der Kinderkrankenpflege sammeln konntest.

Der Dienst erfolgt 12 Stunden im Schichtdienst. Du kannst in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450 Euro-Basis für mich tätig sein.

Da ich vertreten durch meine Eltern dein Arbeitgeber wäre, ist die Bezahlung verhandelbar und sicherlich besser als branchenüblich. Sehr gute Zuschläge gibt es auch.

Ich habe ein sehr großes schönes Zimmer und ein kleineres Zimmer. Im größeren Zimmer befinden sich alle Hilfsmittel auch ein Tisch für dich.

Trotz meiner schweren Erkrankung habe ich Freude an vielen Dingen. Ich liebe es zu kuscheln und bin ganz begeistert, wenn mir jemand etwas vorliest oder vorsingt. Kindermusik oder Entspannungsmusik gefallen mir auch sehr gut.

Diesen Text haben meine Eltern für mich geschrieben.

Habe ich deine Neugier geweckt? Willst du mich im Alltag begleiten und pflegen?

Dann schicke doch bitte eine PN oder deine Kurzbewerbung mit dem Stichwort "Kokosnuss" an bewerbung@sebeko.com

Wenn du Fragen hast, kannst du gerne bei der Firma Sebeko anrufen.

0214-86096750

Sie helfen mir zusammen mit meinen Eltern dabei, dass ich meine Pflege zu Hause organisieren kann.

Auf diese Anzeige antworten22.11.2018




Assistenzstelle in Mainz

Ich, m, 43 Jahre, wohnhaft in Mainz, bin aufgrund einer Muskelerkrankung auf einen Rollstuhl und rund um die Uhr auf Hilfe angewiesen.

Zum Erweitern meines Teams suche ich Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter für persönliche Assistenz mit einem Stundenumfang von ca. 144 Stunden im Monat.

Die Mitarbeiter sind von mir auf meine individuellen Bedürfnisse angelernte Arbeitskräfte. Es sind immer 24 Stundendienste zu leisten (mit Übernachtung in einem separaten Zimmer). Wochenend- und Feiertagsdienste sind ebenfalls erforderlich. Sie sollten folgende Talente mitbringen: Führerschein mit Fahrpraxis, Offenheit, soziale Kompetenz, hohe Zuverlässigkeit, zeitliche und innerliche Flexibilität. Aufgabenbereich: Pflege, hauswirtschaftliche Aufgaben, Arbeitsassistenz sowie Freizeitbegleitung etc.. Erste Erfahrungen im pflegerischen Bereich sind von Vorteil, aber kein Muss. Wegen Bereitschaftsdienste sollten Sie im nahen Umfeld von Mainz wohnen.

Wenn Interesse besteht würde ich mich über eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf unter assistenz@online.de freuen.

Viele Grüße aus Mainz


Auf diese Anzeige antworten21.11.2018




motivierte Assistenten gesucht

Einsatzort KÖLN

Die Chance für alle die einen Job im sozialen Sektor suchen🍀⛑💻✅

Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung.

Fast jeder kennt den Film „Ziemlich beste Freunde“ in der die Protagonisten Phillipe und Driss sich kennen- und schätzen lernen. Das was Driss bei Phillipe macht nennt man Persönliche Assistenz. Ein eher unbekannter Beruf, der aber sehr interessant ist und viel Facetten mit sich bringt.

Wir, die AssistenzProfis, versuchen Menschen mit Behinderungen und Menschen die als Persönliche Assistenz arbeiten möchten zusammenzubringen, damit sich im Idealfall auch eine „Ziemlich beste Freundschaft“ entwickelt.

Die Persönliche Assistenz ist nicht nur ein Beruf der einem im Idealfall sehr große Freude bereitet, sondern auch eine gesellschaftlich mit den meisten anderen Berufen gleichgestellte Tätigkeit, die in Vollzeit Arbeit auch ein dementsprechendes Gehalt mit sich bringt.

Wenn Sie sich für den Beruf interessieren und sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich doch bei uns. Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten Menschen, die als persönliche/r Assistent/in arbeiten möchten. Bewerbungen nehmen wir bundesweit entgegen, und freuen uns auch Sie kennenlernen zu dürfen.

Es spielt grundsätzlich keine Rolle, ob Sie schon Erfahrungen in der Pflege oder Assistenz gesammelt haben. Wichtig ist, dass Sie sich mit folgenden Eigenschaften identifizieren können:

– Verantwortungsbewusstsein
– Zuverlässigkeit
– Flexibilität
– Offenheit
– gute Deutschkenntnisse
– Bereitschaft zu weisungsabhängigen Arbeiten
– Akzeptanz, Respekt und Abgrenzung
– Belastbarkeit

Gesucht werden Vollzeit wie auch Teilzeitkräfte. Wir bieten eine faire Vergütung sowie zusätzliche Leistungen, wie z.B. kostenfreie Jobtickets, Fahrtkostenerstattung, betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliche Krankenzusatzversicherungen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Mail oder Ihre telefonische Kontaktaufnahme. Weitere Informationen gerne im persönlichen Gespräch oder per PN.

!!!!!! So viel zum offiziellen Teil !!!!!!!

Was wir DIR auch gerne anbieten: einfach anrufen und ganz ohne Bewerbungsunterlagen persönlich bei uns vorbeikommen. Bei einem Kaffe stellen wir uns dir vor und andersrum. Soziale Kompetenzen sind bei diesem Beruf das A und O und nichts geht über ein persönliches Gespräch um diese zum Ausdruck zu bringen. Wer weiss, vielleicht bist DU eine der Personen die wir suchen und WIR bieten dir den Job der dein Leben mit Farbe bereichert. Egal ob auf dem klassischen Weg oder direkt per Anruf, wenn du bis hier hin gelesen hast, dann trau dich doch einfach und nimm Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf dich!

0221-95930379
bewerbung@assistenzprofis.de

http://assistenzprofis.de
https://www.facebook.com/assistenzprofis

AP AssistenzProfis GmbH
Hohe Str. 148
50667 Köln
http://assistenzprofis.de/impressum


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige20.11.2018




Assistenz- und Pflegekräfte

Hallo Zusammen,

ich bin 53 Jahre alt und lebe in einer schönen barrierefreien Wohnung in Köln-Holweide.

Aufgrund meiner ALS-Erkrankung bin ich auf Assistenzkräfte angewiesen, die meine Arme und Beine im Alltag ersetzten.
Zur Vervollständigung meines bestehenden Pflege- und Assistenzteams, suche ich Assistenz- und Pflegekräfte in Vollzeit oder Teilzeit. Deine Dienstzeiten sind von 08:00h bis 20:00hh, sowie von 20:00h bis 08:00h. Gerne kannst du aber auch 24h Dienste bei mir absolvieren. In den Nächten bist du auf Bereitschaft bei mir und erhältst einen Nachtzuschlag von 25%.

Ich bin ein lebensfroher Mensch und würde mich freuen wenn du mich in meinen Alltag unterstützen möchtest. Trotz meiner Einschränkung bin ich ein aktiver Mensch und fahre gerne in die Stadt zum Bummeln, oder unternehme etwas in der schönen Stadt Köln.
Zusätzlich zur Freizeitbegleitung, gehören ebenfalls noch folgende Aufgabenfelder in denen ich auf deine Hilfe angewiesen bin:

-Grundpflege
-Mobilisation
-Behandlungspflege
-PEG Versorgung
-nicht invasive Maskenbeatmung in der Nacht
-Medikamentengabe

Wenn du dir vorstellen kannst, die oben aufgeführten Aufgaben mit mir zusammen zu bewältigen, würde ich mich freuen wenn du deine Bewerbungsunterlagen, mit dem Betreff Team_Köln an bewerbung@sebeko.com zusenden.

Die Firma SeBeKo unterstützt mich bei meinen Vorhaben selbstbestimmt zu leben. Wenn du weitere Fragen hast, scheue dich nicht unter der angegebenen Rufnummer bei SeBeKo anzurufen (0214/86 09 67 50).
Deine Bewerbungsunterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, sodass wir uns schnell kennenlernen können.

Ich freue mich auf dich!

Auf diese Anzeige antworten20.11.2018




persönliche Assistenten m/w zur Ergänzung meines Assistenz-Teams gesucht



Ich bin 31 J., sitze im E-Rolli und benötige 24 Std. tgl. Assistenz. Seit 7 Jahren wohne ich in meiner eigenen Wohnung in Bonn-Zentrum.

Deine Aufgaben bestehen in der Unterstützung bei der Pflege (ich brauche nicht gehoben werden), im Haushalt und in der Freizeit.

Einen Führerschein Klasse B sowie Fahrpraxis sind neben der deutschen Sprache (sprechen, verstehen und umsetzen) wichtige Voraussetzungen. Du solltest zw. 25 und 35 Jahre jung sein, Verstand besitzen – und auch gebrauchen ) -, zuverlässig, pünktlich und teamfähig sein.

Die Dienstzeiten sind 2 Blockdienste von je 24 Std. (10:00-10:00 Uhr) im Monat auf Minijobbasis. Auch während der Ferienzeiten, am Wochenende und an Feiertagen. Ggf. können die Dienste auch zusammengefasst werden.

Der Stundenlohn beträgt 9,50€ netto, ein eigener Assistenzraum mit Bett, Tisch, Stuhl und WLan stehen zur Verfügung.

Die Einarbeitung erfolgt durch meine erfahrenen Assistenten.

In meiner Freizeit koche und diskutiere ich gerne. Ich bin politisch interessiert und auch gerne mal mit meinem Wohnwagen auf Reisen.

Wenn du dich angesprochen fühlst, nimm bitte per Email Kontakt mit mir auf.

Ich brauche keine Zeugnisse, aber beschreibe dich und deine bisherigen Tätigkeiten bitte kurz

assistent1987@web.de




Auf diese Anzeige antworten19.11.2018




Persönliche Assistenz (männlich)

Ich suche ab sofort einen persönlichen Assistenten (wegen der Pflege nur männliche Assistenten) für jeweils zwei 24Std-Dienste plus 3 Bereitschaftstage monatlich (längerfristige Beschäftigung). Bezahlung in Anlehnung an TVöD. Keine Jahressonderzahlung.

Ich benötige rund um die Uhr Hilfen im Bereich Pflege, Haushalt, Beruf und Freizeit. Rollstuhl und Atemgerät sind mein persönlicher Support.

Wenn Du einen internationalen Führerschein und Interesse an einem vielfältigen Job hast, bitte ich Dich um eine kurze schriftliche Bewerbung per E-Mail.

Christian Papadopoulos
christian.papadopoulos@gmx.de

Arbeitsbeginn: ab sofort
Voraussetzungen: Führerschein, körperliche Belastbarkeit, Arbeitserlaubnis


Auf diese Anzeige antworten18.11.2018




DRINGRND Examinierte Kräfte GESUCHT !!!

DRINGRND Examinierte Kräfte GESUCHT !!!

Mein Name ist Sabine , ich bin 33 Jahre alt und durch einen Unfall komplett Querschnittsgelähmt und beatmet. Dank eigener Hilfsmittel ist es mir möglich einige Dinge allein zumachen.. z.b. Digitale Medien. Ich bin somit ganz normal..interessiere mich für alles was Spaß macht - bastel gerne , Spiele und Shoppen gehen ist einiges was ich unternehme.
Doch ich benötige examinierte weibl. Kräfte in Vollzeit im Tagdienst kein Nachtdienst und keine Feiertage und keine Wochenenden zur unterstütztung bei allen Dingen die ich nicht allein machen kann. ( Überwachung der Beatmung , Essen/trinken , Ausscheidung)
Du wirst vor Ort von einer Pflegekraft in alles eingewiesen bis du dich sicher fühlst.
Ich habe das Arbeitgeber-Modell dies bedeutet Du wärst direkt bei mir angestellt.
Vorteil für Dich sind direkte Dienstplan Mitgestaltung und natürlich bessere Gehaltsmöglichkeiten. Es gibt die Möglichkeit für Vollzeit ,Teilzeit oder auch nur Aushilfe bei mir zu arbeiten. Freiberufler oder Pflegedienste die regelmäßig Dienste übernehmen sind auch gerne willkommen.

Interesse ??? Dann melde dich doch bitte einfach bei : 0173/2810027
Oder Sebeko : 0214/8609750
Stichwort: Sabine Dibke.
Oder schreib ein PN
Ich freue mich

Auf diese Anzeige antworten17.11.2018




Neues Jahr, neuer Job?

Hallo liebe Assistentinnen,
zur Verstärkung meines Teams suche ich mehrere Assistentinnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 4-6 Tagen monatlich (überwiegend unter der Woche). Bei Bedarf kann auch eine Assistentin mehr als 6 Tage im Monat arbeiten.
Honorarkräfte können leider nicht angestellt werden.
Nun zu mir:
Ich heiße Janine, bin 31 Jahre alt und lebe mit meiner Mischlingshündin in meiner Wohnung in Königswinter, Nähe Bonn.
Als Rollstuhlfahrerin benötige ich verschiedene Hilfestellungen in allen Bereichen: in der Pflege, im Haushalt, bei der Arbeit im Büro (Schreibhilfe) und natürlich in der Freizeit ;)
Du arbeitest zwischen 24 und 96 Std. am Stück (je nach Belieben und Bedarf). Dazu solltest Du sein/haben:
- weiblich
- flexibel; an mind. zwei Tagen unter der Woche einsetzbar. Der Dienstplan wird einen Monat vorher erstellt. Dort können Präferenztage angegeben werden.
- bereit, im Notfall einzuspringen. Dies bedeutet also Mehrarbeit.
- Mindestens 27Jahre
- aktiv & anpassungsfähig
- den Führerschein und sichere Fahrpraxis, da wir auch weitere Strecken fahren.
- körperlich belastbar, denn Du musst mich (36 kg) ab und zu problemlos tragen können
- keine Tierhaarallergie (Hund und Katze). Eigene Tiere können nicht in den Dienst mitgenommen werden.
- aufgeschlossen auf andere Personen zugehen können
Reisebereitschaft erwünscht
Wenn Du Interesse hast, melde Dich mit einer Kurzbewerbung inklusive Lebenslauf und Foto an: verwalten@gmx.de
Ich freue mich von Dir zu lesen!
Gruß
Janine



Auf diese Anzeige antworten15.11.2018




Pflegekräfte und Assistenzkräfte

Hallo Ihr Lieben,

ich bin Lorena, 31 Jahre alt und wohne zusammen mit meinen Eltern in einem barrierefreien Haus in Euskirchen.
Durch meine Erkrankung (Cerebralparese) bin ich auf Unterstützung und Hilfe in meinen Alltag angewiesen.
Ich suche ab den nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegekräfte und Assistenzkräfte in Voll-, Teilzeit und auf Aushilfsbasis, die mich begleiten und unterstützen möchten.

Ich verfüge über viele Hilfsmittel, die mir den Alltag mit meinen Pflegekräften sehr erleichtert.

Deine Dienstzeiten sind von 16:00h bis 22:00h und von 22:00h bis 06:00h. Aber über diese lässt sich gewiss auch sprechen. Da du auch in der Nacht sehr aufmerksam sein musst, gibt es bei mir auch steuerfreie Nachtzuschläge, ebenso an Sonn- und Feiertagen.

Zu deinen Aufgaben gehört:

-kleinere Grundpflegerische Tätigkeiten
-Sondierung über eine PEG Anlage
-PEG Pflege
-orales Absaugen
-Medikamentengabe
-Lagerung und Mobilisation
-Begleitung im Alltag
-führen einer Pflegedokumentation

Wenn du dir vorstellen kannst mich und meine Eltern zu unterstützen, würde ich dich gerne kennenlernen.

Sende deine Unterlagen mit dem Betreff: Team_Lorena, an bewerbung@sebeko.com. Falls du Fragen hast dann scheue dich nicht auf der angegebenen Telefonnummer bei SeBeKo anzurufen: 0214/86096750.
Die Firma SeBeKo unterstützt mich dabei selbstbestimmt mit dem Persönlichen Budget im Arbeitgebermodell zu leben und sendet deine Unterlagen direkt an mich weiter.
So steht einen kurzfristigen Kennenlernen nichts mehr im Wege.

Ich freue mich auf dich 😊

Auf diese Anzeige antworten15.11.2018




Nette Assistenten/-innen mit Empathie für 24-Stunden-Dienste in Frechen gesucht! Teilzeit oder Vollzeit.


Ich, weiblich, 24 Jahre, suche nette Assistenten/-innen in Teilzeit (bis 120 Stunden pro Monat) oder Vollzeit, die mich im Alltag in 24-Stunden-Diensten bei mir zuhause unterstützen. Ich wohne in Frechen mit sehr guter Bus- und Bahnanbindung z.B. nach Köln.

Unterstützung benötige ich von Euch im Haushalt, bei meiner Freizeitgestaltung, beim Essen, der Pflege und bei Transfers. Keine Sorge, mit der richtigen Technik (ihr werdet geschult) klappt das ohne viel Kraft.

Zu Euch:
Alter und Geschlecht ist Nebensache, wichtig ist dass die Chemie stimmt, ihr meine Arme und Beine ersetzt, aber nicht meinen Kopf! Ich lebe erst seit 8 Wochen mit Assistenz, alles ist noch neu für mich. Umso wichtiger ist mir deshalb ein freundliches Miteinander und eine ruhige Art, ebenso dass Ihr Euch auch mal zurückziehen könnt, dass Ihr im Dienst möglichst nicht raucht und dass Ihr Ordnung halten könnt. Auch finde ich Körperhygiene wichtig. Ihr braucht weder einen Führerschein noch Erfahrung in der Pflege.

Zu mir:
Ich habe meine Erkrankung noch nicht so lange und finde mich gerade in das Leben mit Assistenz ein. Ich bin glücklich darüber, dass ich Assistenz habe. Aber wie Ihr Euch vorstellen könnt, muss man sich daran erstmal gewöhnen und auch Neues lernen und entdecken.

Das hat viel Positives, manchmal ist es aber auch noch nicht so einfach. Es wäre schön, wenn wir diesen Weg gemeinsam gehen können. Empathie, etwas Verständnis für meine Erkrankung und eine offene, ruhige und ehrliche Art wären tolle Bausteine für die „Chemie" zwischen uns.
Ich freue mich auch über Eure Ideen, was Freizeitgestaltung und Unternehmungen aller Art angeht. Trotz meiner Einschränkungen möchte ich mit Eurer Hilfe wieder mehr am Leben teilnehmen.

Falls ich Euer Interesse geweckt habe, bitte schickt Eure Bewerbung mit Lebenslauf und Foto an meinen Assistenzdienst, die Marion Dregger Krankenpflege GmbH (über diesen würdet Ihr auch angestellt werden).

An molling@assistenz-dregger.de unter Angabe, wie viele Stunden Ihr monatlich gerne arbeiten möchtet. Herr Molling leitet mir Eure Bewerbung weiter. Ich freue mich auf Euch!




Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige10.10.2018




Persönliche Assistenz ab Mai gesucht in Köln, Tierliebe sehr wichtig

Hallo,

ich suche ab Mai einen zusätzlichen Assistenten für 6-10 12h Schichten. Nach der Einarbeitungsphase sind auch 24h Schichten möglich, aber nicht notwendig.

Ich heiße Anama, bin ein offener und fröhlicher Mensch, aktiv, und ein ganz wichtiger Punkt in meinem Leben ist die Tierliebe. Mit zu meiner kleinen Familie gehören Hund Milo, der gerade zum Assistenzhund ausgebildet wird, und die beiden Katzenbrüder Max und Merlin. Mit dem Hund bin ich mehrere Stunden am Tag bei jedem Wetter draußen. Du müsstest also sehr gut zu Fuß und wetterfest sein.

Zu deinen Aufgaben gehört neben der Grundpflege und der Haushaltsführung (ordentlich) auch die Versorgung der Tiere. Diese werden gebarft, d.h. mit Rohfleisch gefüttert.
Des Weiteren benötigst Du einen Führerschein und Fahrpraxis. Ich besitze ein Auto, mit dem ich fast jeden Tag fahre.

Auf meiner Internetseite www.lockedinsyndrom.de kannst Du mehr zu mir erfahren.

Ich freue mich auf Deine Bewerbung unter anama@netcologne.de , gerne mit Foto.

Anforderungsprofil

• Flexibilität
• Körperliche Belastbarkeit
• Zuverlässigkeit
• Interesse an langfristiger Beschäftigung
• Führerschein
• Keine Tierhaarallergie gegen Hunde und Katzen


Auf diese Anzeige antworten26.03.2018




ich biete Job in meinem Team (grins) Bitte nur Frauen bewerben

Wo:Porz-Zündorf
Ab wann: Ab sofort
Arbeitszeit: 3-Schicht System,kein 24 Std.Dienst
Voraussetzungen: gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Beschreibung:
Hallo ihr lieben!
Ich bin Sylvia 47 Jahre alt, sitze aufgrund meiner Krankheit (Friedrich Ataxie) im Rollstuhl und suche für mein Team weibliche Unterstützung.
Du brauchst keine besonderen Qualifikationen, da dir alles gezeigt wird und du eingearbeitet wirst. Es sind überall Hilfsmittel vorhanden, somit entfällt die körperliche Belastung.
Was mir noch wichtig wäre, du solltest verantwortungsbewusst sein, gut logisch mitdenken können, flexibel und eventuell Nichtraucherin sein. Ach, du solltest auch keine Angst haben meinen Ford Transit zu fahren. Da ich sprachbehindert bin, ist es sehr wichtig, dass du sehr gut deutsch sprichst.
Die Bezahlung ist fair (Stundenlohn + Zuschläge) und pünktlich.
Gearbeitet wird bei mir im 3 Schichtsystem.
Frühdienst 7:00-15:00 Uhr
Spätdienst 15:00-22:00 Uhr
Dann genieße ich eine Stunde Ruhe für mich :-)
Nachtdienst 23:00-7:00Uhr
Ich freue mich über jede Menge Bewerbungen.
Am besten schreibt ihr mir einfach eine E-Mail und ich antworte euch ganz schnell.
LG Sylvia

Auf diese Anzeige antworten09.12.2017






All Rights Reserved by assistenzjobonline