Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ    Km Umkreis    

Offen Stellen PLZ 1...

Sympathische, aufmerksame, geduldige und einfühlsame Pflegeassistenz/Pflegefachkraft gesucht

Zur Neugründung meines Arbeitgebermodells suche ich, Friedrich (27), Muskeldystrophiker, eine Pflegeassistenz bzw. Pflegefachkraft (M/W), wenn möglich, in Vollzeit. Mir stehen 24 Std. Assistenzpflege zur Verfügung. Die Arbeitszeit wird in 8 oder 12 Std. Schichten geregelt. Die Assistenz sollte Erfahrungen in der Pflege und persönlicher Assistenz mitbringen, da ich rund um die Uhr auf Pflege und Unterstützung angewiesen bin.

Zu deinen Aufgaben gehören neben der Grundpflege, auch die Behandlungspflege (Beobachtung, Medikamentengabe), sowie meine Alltags- und Freizeitgestaltung.

Meine Ernährung wird hauptsächlich durch eine PEG-Magensonde sichergestellt. Falls Du jedoch noch keine Erfahrung mit einer PEG-Magensonde oder einer Trachealkanüle und Beatmung hast, erhältst Du eine ausführliche Einarbeitung.

Nach meinem Schlaganfall habe ich mich ins Leben zurück gekämpft. Ein ruhiges und motivierendes Klima hilft mir, weiter sprachlich fit zu werden. Außerdem wäre mein Ziel wieder mehr Unternehmungen machen zu können, da mir soziale Kontakte und ein (so weit wie möglich) selbstbestimmtes Leben sehr viel bedeuten.

Ich bin gerne aktiv, spiele z. B. Rollstuhl-Hockey und besuche als Dauerkarteninhaber Eishockey-Spiele. Den Alltag verbringe ich im Rollstuhl (überwiegend im E-Rolli). Begleitungen außer Haus und auch Reisen gehören somit genauso wie die Assistenzpflege zum Arbeitsfeld.


Wenn du dich angesprochen fühlst und Interesse hast, mich in Berlin zu begleiten und zu unterstützen, freue ich mich, von dir zu hören. Eine ausführliche Einarbeitung, Weiterbildungen sowie eine gute Bezahlung erwarten dich in deiner neuen Arbeit.




Auf diese Anzeige antworten24.04.2019




Assistenz zum 01.06.2019 in Potsdam gesucht

Ihr Lieben,

mein Name ist Lea, ich bin 21 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt mit einer spastischen Tetraparese, d.h. ich bin ständig auf einen Rollstuhl angewiesen. Zurzeit absolviere ich eine Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit, die ich im Juni abschließen werde. Danach ziehe ich zu meinem Freund in eine eigene Wohnung in Potsdam-West, wo ich auch eine feste Anstellung über 20 Stunden/Woche haben werde.

Um dieses Vorhaben gut bestreiten zu können, möchte ich mir nun ein freundliches, zuverlässiges, aufgeschlossenes, abenteuerlustiges und entspanntes Team zusammenstellen. Aus diesen Gründen suche ich nun dich: eine Assistenz für 13 Stunden täglich Montag - Freitag sowie 4 - 5 Stunden am Samstag und Sonntag.

Arbeitsbereiche sind:
• Assistenz in der Pflege (An-/Auskleiden, Toilettengänge, Lagern, Stylen, kleine Hilfestellungen beim Zähneputzen etc.)
• Arbeitsassistenz (Tasche ein- und auspacken, Essen und Trinken reichen, Jacke an- und ausziehen, Toilettengänge, Begleitung zu außerbetrieblichen Veranstaltungen)
• Kochen, Haushalt und Nahrungszubereitung
• Freizeitgestaltung (Kino, Konzerte, Festivals, Partys, Physiotherapie, Sport, Arzttermine)
• Reiseassistenz (Ich reise viel in der Welt herum und möchte das auch künftig gerne tun!)

Ich bin ein sehr aktiver, humorvoller, harmonischer und ausgeglichener Mensch, schätze aber auch meine Ruhepausen und Zurückhaltung.

Hast du Lust, mich kennenzulernen? Dann schreib mir gerne eine Nachricht oder ruf mich an.

Beste Grüße und bis bald

Lea


Auf diese Anzeige antworten17.04.2019




Persönliche Assistenz

Ich suche ab sofort eine*n persönliche*n Assistent*in.
Er/Sie sollte mir bei allen alltäglichen Handlungen helfen, die Dinge zu tun, die ich machen möchte:
emails schreiben, bei an-ausziehen helfen, ins Bett-aus dem Bett helfen , Essen zubereiten, beim Essen helfen, bei den Toilettengängen helfen, mich zu Veranstaltungen begleiten, telefonieren u.a.
Ich lebe mit meiner Frau und meinen beiden erwachsenen Kindern in Berlin-Schöneberg. Ich bin 55 Jahre alt und benutze einen Elektrorollstuhl (wg. MS).
Der/Die Assistent*in sollte Pflegeerfahrungen und Lernbereitschaft mitbringen.

Ich biete Einbindung in das bestehende Team, mit ca. 14 Std. wöchentlich.
12,58 € ist der Stundenlohn, plus Zuschläge.

Die Schichten sind von 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
Telefonnummer: 030 784 56 84


Auf diese Anzeige antworten16.04.2019




Suche dringend begleitung bei verschiedenen Freizeitaktivietäten und Wandern in Berlin Neukölln Nord!


Ab wann: sofort
Arbeitszeit: nach Vereinbarungen
Voraussetzungen: PKW Führerschein

Sehr geehrte Assistentinnen,
mein Name ist Nesreen Rmeid. ich bin 35, Blind wohne in Berlin Neukölln Nord.
ich suche nach mehreren Assistentinnen, die mit Behinderten Mänschen Erfahrungen haben.
ich suche Assistentinnen, die großes Interesse hätten, mich bei meinem verschiedenen Freizeitaktivietäten unter der Woche und jeden Donnerstag im Sommer zum Tandemfahren über dem Sportverein für Blinde und nach bedarf am Wochenende und einmal samstags im Monat zu der Wandergruppe vom Blindenverein begleiten könnten.
aus persönlichen gründen bitte nur Weibliche Bewerbungen und suche jemand in meinem alter.
Außerdem suche ich nach Vertretungen bzw. Aushilfen, die kurzfristig einspringen könnten.
ich bevorzuge Jüngere Frauen zwischen 20 und 30 aus Berlin Neukölln Nord, die über sehr gute Deutschkentnisseverfügen.
Erfahrungen im Sozialen Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend Nodwendig.
es währe schön, wenn ihr aus Neukölln Nord kommt aber es können auch verschiedene Bezirke seien.
Wünschenswert ist, das ihr ein Auto Besitzt wenn vorhanden wenn nicht ist es kein Problem.
Stundenlohn bei verschiedenen Freizeitaktivietäten 12 Euro pro Stunde.
Stundenlohn beim Wandern 50 Euro pro Stunde.
Weitere Infos können wir bei einem persönlichem Gespräch besprechen.
ich freue mich sehr auf unser Kennenlernen.
wer Interesse hätte mich bei meinem Verschiedenen Freizeitaktivietäten und zu der Wandergruppe Begleiten möchten, freue ich mich sehr wenn ihr euch bitte Bewirbt und das ihr mir bitte eure Kontaktdaten per Mail schicken könntet.

mit freundlichen grüßen aus Berlin Neukölln Nord sendet Nesreen Rmeid.


Auf diese Anzeige antworten14.04.2019




Altenpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Pflegehelferin, Assistentin

Altenpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Pflegehelferin, Assistentin


ab sofort oder später
Im Sommer wohne ich 14542 Werder, im Winter 13593 Berlin Spandau/Staaken

Ich suche examinierte Heilerziehungspflegerin, examinierte Altenpflegerin, Pflegehelferin mit Pflegebasiskurs für meine persönliche Assistenz.
Arbeitszeit Teilzeit/Vollzeit


Ich bin 27-Jahre, habe eine Muskelschwäche, kognitive Einschränkungen, Epilepsie.
Um mir einen selbstbestimmten Alltag und Teilhabe zu ermöglichen benötige ich rund um die Uhr umfassende Unterstützung, Hilfestellung und Begleitung, in allen Lebensbereichen.
Du solltest physisch belastbar und psychisch ausgeglichen sein.
Eine gute Zusammenarbeit mit mir und meinen Eltern ist uns und hoffentlich auch Dir sehr wichtig.
Da ich auf fremde Hilfe angewiesen bin, ist für mich eine gute zwischenmenschliche Beziehung sehr wichtig, deshalb würde ich mir bei gegenseitiger Sympathie eine langfristige Betreuung wünschen.

Du solltest keine Angst vor Hunden haben, ich habe einen Golden Redriever.

Ich biete:
überdurchschnittliche Bezahlung plus Zuschläge
30 Tage Urlaub
abwechslungsreiche Tätigkeit in familiärer Umgebung
Mitwirkung am Dienstplan (Wunschdienste / Freiwünsche)
unbefristeten Arbeitsvertrag, Sozialversicherungspflichtig

Du solltest mitbringen:
Zuverlässigkeit, selbständiges Mitdenken
vorausschauendes Handeln, Empathie
eigene Kreativität, Pflegeerfahrung

Deine Tätigkeiten umfassen:
- Grund- und Behandlungspflege
- Nahrungszubereitung
- Hilfestellung bei Nahrungsaufnahme
- Freizeitassistenz
Wir freuen uns darauf, Dich kennen zulernen!

Stellengesuch an:
0151 233 789 58

Auf diese Anzeige antworten14.04.2019




Suche Schwangerschaftsvertretung ab sofort für ca. 1 - 2 Jahre

Ich suche eine Teilzeitkraft als Schwangerschaftsvertretung für 1 -2 Jahre von monatlich ca. 90-120 Std. zu festen Dienstzeiten die in zwei Schichten von je 9 Std. aufgeteilt sind. Näheres dazu auf Nachfrage und bei der monatlichen Teamplanung.
Ich benötige zu allen Alltagsverrichtungen im Privathaushalt Assistenz, z.B. in den Bereichen Körperpflege, Haushalt, Katze versorgen, Begleitung und Freizeitaktivitäten.
Wichtig: Zuverlässigkeit, die Fähigkeit sich auf unterschiedliche Aufgaben und Anforderungen einzustellen, sich selbst während des Dienstes zurückzunehmen sowie die Bereitschaft zur Körpernahen Arbeit auf Augenhöhe.
Erfahrungen im sozialen Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig.
Biete: Sozialversicherungspflichtigen Bruttostundenlohn von 12,58 € plus Zuschläge. (Bitte keine Bewerbungen von Honorarkräften)
Wenn sie Interesse an einer neuen Arbeit haben, freuen wir uns über eine freundliche Bewerbung mit Lebenslauf u. gern mit Terminvorschlägen.


Auf diese Anzeige antworten11.04.2019




Persönliche Assistenz ab sofort gesucht!

Ich, körperlich eingeschränkte Frau Mitte 50 aus Pankow, suche ab sofort persönliche Assistentinnen für Grundpflege, Haushalt und Freizeitgestaltung. Ich benötige Unterstützung für 18 Stunden am Tag zwei Schichtdienste am Tag), sieben Tage die Woche. Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch am Wochenende ist notwendig. Wichtig sind mir: Zuverlässigkeit, Loyalität und Einfühlungsvermögen. Gute Deutschkenntnisse sind für eine reibungslose Kommunikation notwendig. Erfahrung wäre wünschenswert, ist jedoch nicht zwingend erforderlich, da eine Einarbeit hier vor Ort erfolgt. Mein kleines tolles Team, meine Katze und ich würden uns freuen Sie bald gern auch als längerfristige und vertrauensvolle Assistentin persönlich begrüßen zu können. Kontakt für Fragen und/oder eine aussagekräftige Bewerbung, bitte an mich senden.

Auf diese Anzeige antworten11.04.2019




Eine tolle Assistentin oder ein toller Assistent in Berlin ab dem 1. Mai 2019 gesucht!

Hallo,
ich bin 30 Jahre alt, ein gerechter, sehr selbstbewusster und motivierter junger Mann, der weiß was er will, nie aufgibt und zu jeden Menschen gerecht ist. Ich habe eine leichte Tetraparese, eine leichte Sprachbehinderung und 7 Jahre Erfahrung im Bereich persönliche Assistenz. In meinem Betrieb ist Zufriedenheit für meine AssistentenInnen und mich von großer Bedeutung. Zudem ist es mir wichtig, dass meine AssistentenInnen mit einem Lächeln zu ihrer Arbeit kommen können. Ich suche ab dem 1. Mai 2019 eine persönliche Assistentin oder ein Assistent. Kommt es zu einer Einstellung, kannst du dir eine Stelle mit entweder 42,5 Stunden oder 51 Stunden im Monat bei mir aussuchen. Es kann jedoch vorkommen, dass ich dich bitte, z.B. aufgrund von Krankheiten und Urlauben, mehr als nur die vereinbarten Tage im Monat zu arbeiten. Du verdienst bei mir im ersten Jahr pro Stunde 12,58 Euro plus Zuschläge. Die Schichten sind mindestens 8,5 Stunden lang. Zu deinen Aufgabengebieten gehören Freizeitaktivitäten, Haushalt, pflegerische Tätigkeiten, Urlaubsbegleitung und Bürotätigkeiten. Ich würde dich über das Arbeitgebermodell einstellen, d.h. ich mache mit dir den Arbeitsvertrag und alle anderen Formalitäten. Wenn Du nun neugierig geworden bist und Interesse an einer Anstellung bei mir hast, dann melde dich doch einfach bei mir unter:
alhamoudibrahim@gmail.com
Ich freue mich über eine Nachricht von dir und einen Vorstellungsgespräch mit dir.


Auf diese Anzeige antworten10.04.2019




Persönliche Assistenz für 5-6 x monatlich à je 24-Stunden (120-144 Std) in Berlin gesucht

Persönliche Assistenz für 5-6 x monatlich à je 24-Stunden (120-144 Std) in Berlin gesucht

Ich, 33 Jahre alt, eine positive und aktive E-Rollstuhlfahrerin, wohnhaft in meiner schönen Wohnung in Berlin Köpenick, suche zum nächstmöglichen Zeitpunkt nette Assistenten, männlich oder weiblich oder divers, die mich an 5-6 Tagen im Monat in 24-Stunden-Diensten dabei unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Ich benötige eure Hilfe bei der Körperpflege (waschen, duschen, Toilettengänge), der Haushaltsführung (waschen, kochen, putzen, einkaufen), der Versorgung meiner 2 kleinen Katzen und bei Mädchenkram (Nägel machen, schminken, stylen). Außerdem begleitet ihr mich bei meinen Freizeitaktivitäten wie Konzerte, Kino, Musicals, Treffen mit Freunden. Euch erwarten eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein eigenes Assistenzzimmer und eine attraktive Vergütung.

Eine Mindestgröße von 1,65m groß wäre von Vorteil, da es so z.B. einfacher ist, mich richtig in den Rollstuhl zu setzen. Pflegerische Kenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Ein Führerschein wird nicht benötigt. Blockdienste von mehreren Tagen am Stück sind in der Regel nicht vorgesehen.
Eure Anstellung würde über meinen Assistenzdienst 23Grad Assistenz GmbH erfolgen.
Wenn Ihr Euch in meiner Anzeige wiederfindet, würde ich mich sehr über Eure Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto freuen. Bewerbungen bitte direkt an meinen Assistenzdienst senden an bewerbung@23-grad.de, Eure Unterlagen werden direkt an mich weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen Kennenlernen nichts im Wege steht.


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige10.04.2019




Berlin Reinickendorf nahe U6 Kurt Schumacher Platz - persönliche Assistenz gesucht

Hallo,
ich bin Franziska, 26 Jahre alt, und auf der Suche nach einer persönlichen Assistent*in zur Verstärkung meines bestehenden Teams. Ich habe eine Körperbehinderung (spastische Tetraparese) und benötige daher Hilfe und Unterstützung in allen Lebensbereichen. So wünsche ich mir jemanden, der mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht und mir hierbei zur Bewältigung meines Alltags seine Arme und Beine leiht. Dazu gehört auch die Begleitung und Assistenz im Unialltag, da ich ab April Soziale Arbeit studieren werde. Daher wäre von Vorteil:

• Vorerfahrung in der persönlichen Assistenz
• eventuell Vorerfahrung im Studien- und Unialltag (ggf. zur Anfertigung von Mitschriften etc.)
• keine Scheu oder Berührungsängste im Umgang mit mir (insbesondere bei der Grundpflege)
• aufmerksame Erledigung von Tätigkeiten aller Art (egal ob im Haushalt, im Rahmen der Studienassistenz, etc.)
• Freude am Kochen „ohne Grenzen“ (Fleisch und Fisch sehr willkommen!)

Als Eigenschaften sollte meine Assistentin folgendes mitbringen:
• Freundlichkeit und Respekt im gegenseitigen Umgang
• ein hohes Maß an Flexibilität
• Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis
• die Fähigkeit, sich zurücknehmen zu können
• hohe Belastbarkeit und Stresstoleranz
• eigenverantwortliches Denken und Handeln
• Toleranz gegenüber der eigenen Lebensführung
• Ehrlichkeit, Diskretion und Offenheit
• Planungssicherheit und Zuverlässigkeit

Ihre Arbeitszeiten und Entlohnung sähe hierbei folgendermaßen aus:
• ab 15.02.2019
• Teilzeitstelle (24h/Woche)
• tariflicher Stundenlohn (12,58€/Stunde) zzgl. Zuschlägen wie Wochenend-oder Nachtzuschlag
• 36 Tage Urlaub
Mich selbst würde ich als sehr offen und tolerant beschreiben. Mir ist es wichtig, trotz meiner körperlichen Behinderung mich selbst als Mensch mit eigenständiger Persönlichkeit zu verwirklichen. Hierbei möchte ich eigene Entscheidungen treffen und sie mit deiner Hilfe verwirklichen. Neben meinen Aktivitäten benötige ich aber auch Ruhe und Zeit für mich. Es gibt also auch Phasen am Tag, in denen sich die Assistentin komplett zurückziehen und sich selbst beschäftigen können muss. Dafür darf also auch gern ein Buch oder der eigene Laptop mitgebracht werden. Im Nähe-und Distanzverhältnis ist es mir auch wichtig, regelmäßig 1-2 Stunden am Tag allein in meiner Wohnung zu sein. Daher solltest du auch kein Problem damit haben, dich auch außerhalb der Wohnung aufzuhalten und zu beschäftigen.

Wenn du dich von der Anzeige angesprochen fühlst, dann freue ich mich auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Foto per E-Mail an franziska.kozel@gmail.com !

Viele Grüße,
Franziska

Auf diese Anzeige antworten09.04.2019




Suche Freizeitassistenz für 15 € / Stunde

Hallo,

Ich suche zum nächstmöglichen Termin eine Freizeitassistenz / Alltagsunterstützung auf Honorar- oder Minijobbasis.

Ich bin ein humorvoller Mann (28 Jahre jung) und wohne in Lankwitz. Ich habe eine körperliche Behinderung, laufe an einem Rollator bzw. sitze im Rollstuhl.

Die Arbeit wird mit 15,00 € / Stunde (Gesamtaufwand ca. 16 Std. im Monat bei Honorarbasis oder 11 Stunden bei Minijob) vergütet. Die Stunden werden nach Absprache gestaltet.

Die Assistenzzeiten werden individuell vereinbart. Die Stunden werden meistens am Wochenende stattfinden.

Aufgaben
• Begleitung in meiner Freizeit,
• Begleitung im ÖPNV,
• Hilfe bei Essenszubereitung (kein Essen reichen),
• Hilfe bei baulichen Barrieren (Türen, Stufen, etc. …),
• Botengänge,


Du solltest folgende Voraussetzungen mitbringen:
• Humor,
• Toleranz,
• Zurücknahme in entsprechenden Situationen,
• Einfühlungsvermögen,
• Geduld,
• Pünktlichkeit,
• Zuverlässigkeit,
• Verschwiegenheit, in Hinsicht auf Datenschutz und Privatsphäre,
• Keine Berührungsängste mit Menschen die eine Behinderung haben,
• Erfahrung im Umgang in der Handhabung von Rollstühlen,
• gute Deutschkenntnisse,
• Flexibilität,
• ein Auto wäre zuweilen hilfreich (keine Voraussetzung).

Wenn ich Dein Interesse geweckt haben sollte, dann schicke mir bitte Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bewerbungsanschreiben, Lichtbild) zu.


Ich freue mich auf Deine Bewerbung.

Liebe Grüße

Hendrik Jansen



Auf diese Anzeige antworten06.04.2019




Altenpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Pflegehelferin, Assistentin

Altenpflegerin, Heilerziehungspflegerin, Pflegehelferin, Assistentin

ab sofort oder später
Im Sommer wohne ich 14542 Werder, im Winter 13593 Berlin Spandau/Staaken

Ich suche examinierte Heilerziehungspflegerin, examinierte Altenpflegerin, Pflegehelferin mit Pflegebasiskurs für meine persönliche Assistenz.
Arbeitszeit Teilzeit/Vollzeit


Ich bin 26-Jahre jung, habe eine Muskelschwäche, kognitive Einschränkungen, Epilepsie.
Um mir einen selbstbestimmten Alltag und Teilhabe zu ermöglichen benötige ich rund um die Uhr umfassende Unterstützung, Hilfestellung und Begleitung, in allen Lebensbereichen.
Du solltest physisch belastbar und psychisch ausgeglichen sein.
Eine gute Zusammenarbeit mit mir und meinen Eltern ist uns und hoffentlich auch Dir sehr wichtig.
Da ich auf fremde Hilfe angewiesen bin, ist für mich eine gute zwischenmenschliche Beziehung sehr wichtig, deshalb würde ich mir bei gegenseitiger Sympathie eine langfristige Betreuung wünschen.
Du solltest keine Angst vor Hunden haben, ich habe einen Golden Redriever.

Ich biete:
überdurchschnittliche Bezahlung plus Zuschläge
30 Tage Urlaub
abwechslungsreiche Tätigkeit in familiärer Umgebung
Mitwirkung am Dienstplan (Wunschdienste / Freiwünsche)
unbefristeten Arbeitsvertrag, Sozialversicherungspflichtig

Du solltest mitbringen:
Zuverlässigkeit, selbständiges Mitdenken
vorausschauendes Handeln, Empathie
eigene Kreativität, Pflegeerfahrung

Deine Tätigkeiten umfassen:
- Grund- und Behandlungspflege
- Nahrungszubereitung
- Hilfestellung bei Nahrungsaufnahme
- Freizeitassistenz
Wir freuen uns darauf, Dich kennen zulernen!

Stellengesuch an:
0151 233 789 58


Auf diese Anzeige antworten05.04.2019




für meine Aufenthalte in Berlin suche ch aussch. männliche Assistenten von 30-50 Jahren in Voll- oder Teilzeit

Wo: z.B. Wohnort
Ab wann: z.B. sofort
Arbeitszeit: z.B. Block je eine Woche
Voraussetzungen: z.B. PKW Führerschein
Beschreibung:

Hallo,
ich heiße Thomas Schäfer, 56 Jahre, lebe teils in Regensburg, teils in Berlin. Ich habe Conterganschädigungen an allen 4 Gliedmaßen und bin Rollstuhlfahrer.

Nur für meine Aufenthalte in Berlin suche ich ausschließlich männliche Assistenzkräfte von 30-50 Jahren. Eine Ausbildung zum Alten- oder Krankenpfleger ist nicht notwendig. Engagierte Quereinsteiger sind willkommen. Gute bis sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sind unerlässlich.
Bei meinen Aufenthalten in Berlin gehe ich hauptsächlich privaten Interessen nach - Freunde, Kulturelles, Kulinarik. Gelegentlich arbeite ich auch von Berlin aus. Ich halte mich abwechselnd jeweils zwischen einer und fünf Wochen entweder in Regensburg oder in Berlin auf.

Sie sollten bitte den Führerschein „B“ haben und Fahrerfahrung Stadtverkehr/Langstrecke mit einem Kleinbus haben.
- Sie sollten bitte die Bereitschaft mitbringen, auch spätabends bzw. nachts zu arbeiten - ich gehe normalerweise nicht vor 01.45 Uhr ins Bett.
Sie sollten bitte die Bereitschaft mitbringen, sechs bis acht Tage hintereinander zu arbeiten, und anfallende Überstunden „abzufeiern“, wenn ich nicht in Berlin bin. Falls ein Kollege ausfällt, sollten Sie bitte die Bereitschaft und Flexibilität zum Einspringen haben.
Sie sollten bitte sehr zuverlässig, pünktlich, belastbar, motiviert, kommunikativ und tolerant sein.
Drogen- oder Alkoholkonsum im Dienst sind bei mir absolute „NO GO’S“.

Bei mir können max. 14 Stunden /Tag (Ganztagesschichten - 10 effektive Stunden + 8 Bereitschaftsstunden - 50% Anrechnung -) vergütet werden (Auflage des Kostenträgers)
Sie können entweder Ganztagesschichten oder Frühschichten 07.00 Uhr -18.00 Uhr = 7,75 Stunden (inkl. Bereitschaftsstunden und 1 Stunde Pause) oder Spätschichten 18.00 Uhr - 03.00 Uhr = 6,25 Stunden (inkl. Bereitschaftsstunden und 1 Stunde Pause) arbeiten.

Ich wohne in Berlin im Hotel (Nähe Checkpoint Charlie) Bei längeren Anfahrtswegen, besteht die Möglichkeit sich im Hotel in einem weiteren Zimmer aufzuhalten (Bereitschaft) bzw. dort auch kostenfrei zu übernachten (inkl. Frühstücksbuffet)
Es gibt eine zweitägige Einarbeitung mit erfahrenen Assistenzkräften. Es gibt diverse Hilfsmittel.

Sie werden von Phönix e.V., Regensburg angestellt.
Phönix e.V. bietet:
- individuelle Assistenz orientiert an den Bedürfnissen des Kunden, der Assistent unterstützt den Kunden bei dessen selbstbestimmter Lebensgestaltung, der Assistent trifft keine Entscheidungen für den Kunden.
- kümmert sich um Abrechnung, Organisation und die rechtlichen Rahmenbedingungen.
bezahlt nach Tarifvertrag TVÖD E3 Stufe 1. Nach einem Jahr haben Sie bereits einen Lohnaufstieg in die nächst höhere Stufe. Es gilt die 5-Tage-Woche bei 26 Urlaubstagen/Jahr. Hinzu kommen Zeitzuschläge für Wochenenden, Feiertage und Nachtarbeit.
Die Probezeit dauert sechs Monate. Der Vertrag ist auf ein Jahr befristet, bei gegenseitigem Einverständnis wird der Vertrag nach zwei Jahren unbefristet.
erwartet Höflichkeit, Pünktlichkeit und Belastbarkeit (räumlich und zeitlich), Empathie, Diskretion.
Auf Ihre Bewerbung mit: Foto, Anschreiben mit Ihren Beweggründen und ausführlichem Lebenslauf freue ich mich sehr.

Auf diese Anzeige antworten04.04.2019




Assistentinnen für Tag und Nacht gesucht

Pflege Assistenz für Tag & Nacht (w) gesucht!

68- jährige hoch querschnittgelähmte Frau aus Berlin Kreuzberg sucht zuverlässige Frauen für die Pflege und Assistenz. Erfahrungen in der Pflege und Assistenz sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Es findet eine umfangreiche Einarbeitung statt.
Bis zu 20 Stunden in der Woche, Festanstellung möglich.

Es leben im Haushalt zwei Katzen, daher nicht für Katzenhaarallergikerinnen geeignet.

Falls meine Anzeige Ihr Interesse geweckt hat, freue ich mich über eine Nachricht von Ihnen, damit wir persönlich in Kontakt treten können.

Mit freundlichen Grüßen,

Magdalena Waltenberg

Auf diese Anzeige antworten02.04.2019




Rollstuhlfahrer mit Rund-um-die-Uhr-Assistenz und Pflege

Ich suche ab dem 1.6.2019 eine männliche Assistenzkraft für eine Vollzeittätigkeit.
Bei mir wird im 4- bis 5-Wochen-Rhythmus gearbeitet, d.h. 1 Woche arbeiten und 3 Wochen Freizeit, wovon allerdings 1 Woche Rufbereitschaft für Notfälle ist. Ein Führerschein ist zwingend erforderlich und keine Hemmungen vor längeren Autofahrten.
Ich bin voll berufstätig in leitender Stellung mit Arbeitsplatz in Berlin und Wohnort in Groß Kreutz (Havel). Zu meiner Tätigkeit gehören auch gelegentliche Dienstreisen. Meine Arbeit füllt meinen Tagesablauf vollkommen aus. Ansonsten bin ich leidenschaftlicher Fußballfan und (leider) Raucher.
Ich suche einen kräftigen Assistenten, da ich (70 kg) gehoben und getragen werden muss. Vorerfahrungen in der Pflege und Assistenz sind nicht erforderlich. Meine neuen Assistenten werden angelernt und eingearbeitet, da bei meiner Muskelerkrankung einige Handgriffe und Techniken von besonderer Bedeutung sind. Von daher bin ich auch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.
Habe ich Dein Interesse geweckt, spricht Dich der Ausblick auf viel Arbeit und viel Freizeit an, dann bewerbe Dich bitte bei mir per E-Mail.


Auf diese Anzeige antworten29.03.2019






All Rights Reserved by assistenzjobonline