Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ    Km Umkreis    

Offen Stellen PLZ 7...

KInderkrankenpflege / Kita Begleitung (m/w/d) in Waiblingen

Ref.Nr. 1013

„Habt Ihr Lust, mich, einen kleinen Jungen, der gerne Laufrad fährt, Musik hört, tanzt und singt, mit Duplo baut oder Bilderbücher anschaut, in meinem Alltag zu begleiten? Bisher habe ich meine Zeit immer mit Mama und Papa verbracht. Da ich ab September in den Kindergarten gehen werde, soll ich mich schon bald daran gewöhnen, auch andere Menschen um mich herum zu haben, die auf mich aufpassen und mit mir spielen.“
Für unseren Sohn suchen wir medizinisch erfahrene Kräfte, die ihn in Voll- oder Teizeit oder auch als Mini- oder Midijobber betreuen, da er ein Tracheostoma und eine Ösophagusatresie hat. Auch seine Vitalwerte müssen regelmäßig kontrolliert werden. Wir alle haben noch keine Erfahrung mit dem Persönlichen Budget und möchten diese Art der Begleitung gerne schrittweise kennen lernen. Deshalb möchten wir Sie zunächst an zwei Tagen pro Woche einsetzen. Vorzugsweise wäre das dienstags und donnerstags von 8:00 bis 12:00 bzw. 14:00 Uhr und 15:30 bis 20:00. Nach und nach soll die Zeit, die Sie bei uns sind, ausgeweitet werden. Auch können Sie in Absprache mit uns flexibel an anderen Wochentagen oder an den Wochenenden arbeiten.
Um Ihnen einen Ausblick auf später zu geben: In den Kindergarten wird unser Sohn von 8:00 bis 14:00 gehen.

Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Stelle haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf an: bewerbung@proroba-assistant.de. Für Rückfragen steht Ihnen das proroba assistant-Team gerne unter der Rufnummer 0151/58208303 zur Verfügung.
Denken Sie bei einer schriftlichen Bewerbung bitte daran, ihrem Lebenslauf auch Ihre Rufnummer beizufügen.
Wir freuen uns auf Sie!


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige04.07.2019




Pflegehelfer

Hallo alle miteinander!

Ich suche fleißige Helferlein in Schwaigern-Stetten (74193)
Auf Grund meiner Erkrankung (Cerebralparese mit einer spastischen Tetraparese, zudem bin ich blind)…
….suche ich EUCH - für meine 24 Stunden Betreuung, flexibel in Teil- oder Vollzeit, sowie auf geringfügiger Basis.

Zu euren Aufgaben gehört neben der Grundpflege, das An- und Auskleiden, Essen zubereiten und anreichen, die Begleitung zu Arztterminen, zu Therapien, schwimmen und all den Dingen die im Alltag so anfallen.

Ein Examen ist nicht notwendig. Erfahrung ist von Vorteil, aber auch Quereinsteiger sind bei mir Willkommen und werden sorgfältig in alle anfallenden Tätigkeiten eingearbeitet. Ich freue mich auf weibliche und auf männliche Bewerber, denn hier ist die Sympathie entscheidend. Mitbringen solltet ihr Humor, Unternehmungslust, Spontanität, Offenheit und Ehrlichkeit.

Die Arbeitszeiten sind ganz flexibel von 12 Stunden Diensten bis hin zu 24 Stunden Diensten. Wir finden gemeinsam die passenden Zeiten. Ihr habt ein eigenes Assistenzzimmer mit Internetzugang, so dass ihr euch auch ab und an mal zurückziehen könnt.

Wenn ihr euch vorstellen könnt, mich zu unterstützen - bei mir zu arbeiten, freue ich mich wenn ihr eure Unterlagen an die Firma Sebeko auf bewerbung@sebeko.com sendet.

Diese helfen mir mein selbstbestimmtes Leben wahr werden zu lassen und leiten eure Unterlagen an mich weiter.

Gerne dürft ihr die Firma SeBeKo bei Fragen auch anrufen unter der Telefonnummer: 0214/ 86 09 67 50.

Liebe Grüße eure Bettina

Auf diese Anzeige antworten02.07.2019




Kinderkrankenpfleger / Kita Begleitung (m/w/d) in Waiblingen

Arbeitsort: 71334 Waiblingen
Referenz Nr.: 1013

Die proroba assistant GmbH sucht bundesweit persönliche Assistenten, die Menschen mit Behinderung in ihrem eigenen, privaten Umfeld im Alltag unterstützen und begleiten. Diese legen Wert auf ihr selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden und möchten mit Hilfe ihrer Assistenten ihre Eigenständigkeit behalten bzw. soweit wie möglich ausbauen.
Wir kooperieren dabei vor allem mit der Firma proroba, die ihre Klienten bei der Umsetzung des Persönlichen Budgets unterstützt.

Dein zukünftiges Aufgabengebiet
Für unseren Sohn suchen wir medizinisch erfahrene Kräfte, die ihn in Voll- oder Teizeit oder auch als Mini- oder Midijobber betreuen, da er ein Tracheostoma hat. Zustand nach Ösophagusatresie. Auch seine Vitalwerte müssen regelmäßig kontrolliert werden. Wir alle haben noch keine Erfahrung mit dem Persönlichen Budget und möchten diese Art der Begleitung gerne schrittweise kennen lernen. Deshalb möchten wir Sie zunächst an zwei Tagen pro Woche einsetzen.
Ab September wird unser Sohn in der Woche von 8:00 bis 14:00 in den Kindergarten gehen. Dahin sollen Sie ihn begleiten.

Dein Profil
 Du hast einen Pflegeberuf erlernt oder möchtest als Quereinsteiger im Berufszweig einsteigen
 Die Arbeit in stationären Institutionen liegt Dir nicht, weil Du Dich lieber auf eine einzelne Person konzentrieren möchtest
 Du möchtest persönlich auf die Menschen eingehen, die Deine Unterstützung brauchen und dafür auch Zeit haben

Das ist uns sehr wichtig
 Verantwortungsbewusstsein
 Einfühlungsvermögen
 Zuverlässigkeit
 Teamfähigkeit
 Flexibilität
 Lernbereitschaft


Wir bieten Dir
 Arbeitszeiten in der Woche dienstags und donnerstags: 8:00-12:00/14:00 und 15:30-20:00 als VZ, TZ, Minijob oder Midijob. Die Arbeitszeit kann in Absprache mit uns flexibel auch auf andere Tage gelegt werden, auch Arbeit am Wochenende ist möglich.
 Ab September wird unser Sohn in der Woche von 8:00 bis 14:00 in den Kindergarten gehen. Dahin sollen Sie ihn begleiten.
 Persönliche 1:1 Pflege
 Assistenz ohne Zeitdruck
 häusliches Umfeld
 proroba assistant als Ansprechpartner


So geht es weiter
 Bei Fragen vorab stehen Dir Göknur A. Atabey und Britta Sommer zur Verfügung:
bewerbung@proroba-assistant.de oder +49 211 93881222
 Wir leiten Deine Unterlagen zum jeweiligen schwerbehinderten Auftraggeber in Deiner Nähe weiter. Eine Rückmeldung für ein persönliches Kennenlernen bekommst Du vom Arbeitgeber bzw. dem Betreuer oder von uns.

Du möchtest wechseln? Das bleibt unter uns!
Falls Du Dich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befindest, sichern wir Dir natürlich höchste Vertraulichkeit Deiner Bewerbung zu.
 Wir werden nur mit Deiner Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren
 Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche nach Möglichkeit auch nach Feierabend oder am Wochenende.

Wie wird Persönliche Assistenz ermöglicht?
Ausgestattet mit finanziellen Mitteln – dem Persönlichen Budget – durch verschiedene Träger, wird ein Mensch mit Behinderung in die Lage versetzt, als Arbeitgeber zu fungieren. Er kann sich so von der reinen Fürsorge lösen und stärker der Teilhabe am Leben zuwenden, weil die von Ihm ausgewählten Assistenten als seine Arbeitnehmer angestellt werden. Neue Freiheitsgrade entstehen auf diese Weise und die Selbstbestimmung steigt.

Klingt das gut? Dann bewirb Dich jetzt. Wir freuen uns auf Dich!

Deine Ansprechpartnerinnen
Frau Göknur A. Atabey und Frau Britta Sommer

Kontakt
proroba assistant GmbH
Hildebrandtstraße 4f
40215 Düsseldorf

Telefon: +49 211 93881222
Email: bewerbung@proroba-assistant.de



Geschäftsführer
Ralf Monréal

Telefon: 0211 / 93 88 12 22
Telefax: 0211 / 93 88 11 80
E-Mail: info@proroba-assistant.de

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf
Registernummer: B 81104

Weitere Information finden Sie in unserem Impressum:
https://www.proroba-assistant.de/impressum


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige27.06.2019




Persönliche Assistenz in Bad Säckingen gesucht!

Ich bin 23 Jahre alt und Rollstuhlfahrerin. Aufgrund meiner Muskelerkrankung brauche ich in meinem Alltag Unterstützung. Das bedeutet, dass mich jeden Tag ein Mensch durch meinen Alltag begleitet.
Hier kommst du ins Spiel: Du begleitest mich in der Umsetzung meines Alltags, indem du mir meine Arme und Beine ersetzt, meine Entscheidungen jedoch nicht veränderst oder übergehst. Du unterstützt mich also in meiner selbstbestimmten Lebensführung, die ohne dich nicht möglich wäre.

Ab wann: sofort

Einige deiner Aufgaben sind:

- Unterstützung bei der Pflege (An- und Auskleiden, Toilettengänge, Körperpflege)
- hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Putzen, Waschen, Einkaufen, Kochen usw.)
- Begleitung bei Arztterminen
- Mich in öffentlichen Verkehrsmitteln begleiten (du brauchst also auch die Bereitschaft, auch mal weitere Strecken zu fahren)
- Begleitung im Urlaub
- Begleitung bei der Freizeitgestaltung wie Schwimmen gehen, Verreisen, Familienfeiern, Freunde treffen, Fotografieren, Konzerte, Museums- und Kinobesuch oder Spazierengehen). Ich bin sehr gerne in der Natur (du solltest also die Bereitschaft mitbringen, auch längere Strecken zu gehen), gehe zu Sitzungen, Workshops (ein- und mehrtägig), besuche meine Verwandten oder treffe mich mit Freunden.

Eine (pflegerische) Ausbildung oder Erfahrung in dem Bereich ist nicht notwendig, da ich dich gerne anleiten kann. Viel entscheidender ist ein Kontakt auf Augenhöhe. Deshalb lege ich großen Wert auf Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Empathie sowie den Respekt vor meiner Privatsphäre.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Arbeitgebermodells im persönlichen Budget und du bist somit bei mir angestellt. Die Schichten sind tagsüber, auch am Wochenende und an Feiertagen. Ich suche mehrere Assistent_innen.

Wichtig ist für mich ein gewisses Maß an Spontanität und Flexibilität, da ich meinen Alltag nicht bis ins kleinste Detail durchplanen kann und auch nicht möchte.
Es ist ein guter Job, um Zeit bis zur Ausbildung/Studium etc. zu überbrücken, aber gerne auch längerfristig.

Wenn du gerne einen anderen Alltag kennenlernen möchtest und dich ebenso zurückhalten kannst, ein offener, ehrlicher und freundlicher Umgang mit Menschen und ein verantwortungsvolles Miteinander keine Fremdworte für dich sind, würde ich mich sehr freuen, dich kennenzulernen!

Schreib mir doch eine E-Mail an: assistenzsuche@t-online.de
• Wer du bist,
• wann du Zeit hast und
• warum du mich unterstützen möchtest.
Bis bald, ich freue mich auf deine E-Mail.

Viele Grüße

Auf diese Anzeige antworten26.06.2019




Assistenzgesellschaft des AKBN e.V. sucht Persönliche Assistent*innen (m/w/d)

Als Ergänzung für unsere kundenbezogenen Teams suchen wir ab sofort:
Persönliche Assistent*innen (m/w/d)
für Tätigkeiten in der Pflege, Hauswirtschaft und Begleitung. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Sie haben Freude daran mit Menschen zu arbeiten, sind kommunikativ und offen für individuelle Lebenskonzepte. Sie unterstützen unsere Kund*innen in einer möglichst selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung – sind deren „Hände und Beine“.
Wir bieten eine Festanstellung in Anlehnung an den TVÖD Entgeltgruppe 2 in Teilzeit oder Vollzeit, 30 Tage Jahresurlaub, Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsarbeit. Sie erhalten eine individuelle kundenorientierte Einarbeitung durch erfahrene Kräfte und nehmen an unseren Schulungen in Pflege, Hygiene, rückenschonendem Arbeiten und Kommunikation teil.
Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail.
Assistenzgesellschaft-AKBN, Egonstr. 54, 79106 Freiburg
hilfsdienst@akbn.de
www.akbn.de


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige24.06.2019




Fitte männliche Assistenzkraft gesucht!

Ich heiße Anke, bin berufstätig, sitze seit einem Motorradunfall im Rollstuhl und bin Tetraplegikerin.

Durch die Lähmung bin ich in vielen Lebensbereichen auf fremde Hilfe angewiesen und habe rund um die Uhr persönliche Assistenten, die mich unterstützen.

Ich suche dringend Verstärkung für mein bestehendes Helferteam in Vollzeit, Teilzeit und Aushilfen auf Minijob-Basis ab sofort. Einsatzgebiet ist Freiburg im Breisgau.

Die Schichten sind lang, in der Regel etwa 12 Stunden, manchmal - nach Absprache – auch 24 Stunden möglich.

Du solltest männlich, sportlich, zuverlässig, gut belastbar und einen Führerschein besitzen. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind auch wichtig.

Zum Aufgabenfeld gehören: mir im Alltag helfen, wie z.B. Rollstuhl schieben, Transfers, Trinken geben, Essen zubereiten, Begleitung zu Terminen mit dem Auto, Texte am Computer schreiben und einige pflegerische Tätigkeiten.
Die Einarbeitung erfolgt sehr detailliert durch routinierte Helfer in gemeinsamen Schichten.

Wer Interesse oder Fragen hat kann sich gerne melden.

Am besten per Email unter ankegoddar@gmx.de

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!
Anke Goddar

Auf diese Anzeige antworten23.06.2019




Fröhliche 24h Assistenzkraft gesucht

Stuttgart/Ludwigsburg – 24h Assistenz
Für mein bestehendes Team suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung und biete dazu eine Assistentenstelle von 6 – 8 Tagen/Monat an. Schön wäre es, wenn du aus der Region kommst und min. 3 oder 4 Tage im Block (mit Übernachtung) leisten kannst.
Der Dienstplan, bei dem ich versuche euer Wunschfrei zu berücksichtigen, wird für die nächsten 2 – 3 Monate im Voraus erstellt.

Kurz ein paar Fakten mir:

Ich bin 48, Rollifahrerin (inkomplette Tetraplegie C4/C5), gehe von Mo – Fr täglich 6 Std arbeiten, spiele leidenschaftlich gerne Rollstuhlrugby, besuche gern Freunde/Familie und gelegentlich Veranstaltungen. Durch mein Handicap brauche ich bei fast allen Dingen des täglichen Lebens deine Hilfe. Du unterstützt mich bei der Grundpflege, im Haushalt, Kochen, beim Sport sowie bei allen anderen außerhäuslichen Aktivitäten. 1x/Jahr verreise ich in den Urlaub, deshalb solltest du für Reisebegleitung, auch über deinen Einsatzblock hinweg, offen und flexibel sein (ein Wechsel der Assistenzkraft auf Teneriffa z. Bsp. lässt sich schlecht realisieren).
Ich selbst möchte mich als eher ruhigen, aber auch lebenslustigen und humorvollen Menschen beschreiben. Nachts schlafe ich durch und am Wochenende auch gern etwas länger.
Ich wünsche mir eine Assistenzkraft, die
- offen, ehrlich, natürlich und tolerant ist
- über ein gesundes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl verfügt
- belastbar und ein wenig Kraft in den Armen hat
- Spaß an der Tätigkeit und dem Alltag mit mir hat
- über eine schnelle Auffassungsgabe verfügt und keine Berührungsängste hat
- mir Arme und Beine ersetzt und mir meinen Willen lässt.
Ich liebe die Harmonie, deswegen kommt es mir nicht auf Dein Alter an, entscheidend für eine gute Pflegepartnerschaft sind mir ausschließlich Empathie und gegenseitiger Respekt. Vorkenntnisse in der Pflege wären von Vorteil, sind jedoch keine zwingende Voraussetzung, da du individuell auf meine Bedürfnisse eingearbeitet wirst.
Angestellt werdet ihr bei dem Assistenzdienst meines Vertrauens, welcher mir in allen Lebenslagen zur Seite steht. Geboten werden die üblichen Sozialleistungen, Fahrtkostenerstattung oder Tankgutschein, sowie ein Tagessatz von 261,28 €.

Wenn du bereit bist, mich tatkräftig zu unterstützen, du möglichst den Führerschein der Klasse B besitzt und eine tolle, ruhige Arbeitsstelle suchst, dann sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an buntehilfe@gmail.com. Ich werde mich dann bei Dir bezüglich eines Vorstellungsgespräches melden.

Liebe Grüße aus dem Ländle
Tatjana


Auf diese Anzeige antworten21.06.2019




Dringend Assistenzen gesucht !!!

Hallo,
ich bin Chris und 32 Jahre alt. Ich sitze seit einem Unfall im Rollstuhl und bin Tetraplegiker.

Ich suche dringend Verstärkung für mein bestehendes Team in Vollzeit , Teilzeit und Aushilfen auf Mini Job 450€ Basis ab sofort.

Du solltes nett, zuverlässig, unternehmungslustig, nicht zu alt sein und ein Führerschein wäre spitze. Bereitschaft, im Notfall spontan einzuspringen.

Zum Aufgabenfeld gehören: mir im Alltag helfen, wie z.b. Trinken geben, Essen zubereiten,den Haushalt führen und einige pflegerische Tätigkeiten

Wer Intressese oder Fragen hat kann sich gerne melden und ich erkläre ihm alles.
Am besten per Email.


Auf diese Anzeige antworten18.06.2019






All Rights Reserved by assistenzjobonline