Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ    Km Umkreis    

Offen Stellen PLZ 3...

Persönliche Assistentin zu sofort gesucht

Hallo, ich komme aus Lemgo und bin eine junge berufstätige rollstuhlfahrende Mutter, die mit beiden Beinen…naja, mit vier Rädern 😉…fest im Leben steht.

Ich benötige stundenweise Hilfe:

- für den kompletten Haushalt
- beim Einkaufen
- beim Kochen
- für Freizeitbegleitung und Begleitung zu anderen Terminen
- evtl. als Reisebegleitung
- für ganz normale Alltagstätigkeiten

Du solltest mitbringen:

- gute Laune
- Pünktlichkeit
- Flexibilität
- Aufmerksamkeit
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- das richtige Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis

Schön wäre es, wenn Du einen Führerschein besitzt und gerne Auto fährst. Generell bin ich mit meinem Auto mobil, aber es kann sein, dass ich mal nicht fahren kann (aus welchem Grund auch immer). Dann freue ich mich darüber, wenn Du keine Hemmungen hast, Dich auch ans Steuer meines Autos zu setzen (keine Sorge, es lässt sich ganz normal fahren).

Über alles Weitere möchte ich gerne mit Dir persönlich sprechen.

Wenn Du Interesse hast, schreibe mir eine kurze Bewerbung mit Lichtbild an meine E-Mail-Adresse: b.assistenz@online.de

Lieben Gruß

Auf diese Anzeige antworten13.02.2019




Assistentin gesucht

Hallo, ich komme aus Lemgo und bin eine junge berufstätige rollstuhlfahrende Mutter, die mit beiden Beinen … naja, mit vier Rädern 😉 … fest im Leben steht.

Ich benötige täglich Hilfe (dienstags bis freitags ungefähr von 14:00 bis 19 Uhr, samstags bis montags nach Absprache):

- im Haushalt
- beim Einkaufen
- beim Kochen
- für Freizeitbegleitung und Begleitung zu anderen Terminen
- evtl. als Reisebegleitung
- für ganz normale Alltagstätigkeiten

Was Du mitbringen solltest:
- gute Laune
- Pünktlichkeit
- Flexibelität
- Aufmerksamkeit
- das richtige Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis

Schön wäre es, wenn Du einen Führerschein besitzt und gerne Auto fährst. Generell bin ich mit meinem Auto mobil, aber es kann sein, dass ich mal nicht fahren kann (aus welchem Grund auch immer). Dann freue ich mich darüber, wenn Du keine Hemmungen hast, Dich auch ans Steuer meines großen Autos zu setzen (keine Sorge, es lässt sich ganz normal fahren).

Über alles Weitere möchte ich gerne mit Dir persönlich sprechen.

Wenn Du Interesse hast, freue ich mich auf eine E-Mail von Dir.

Lieben Gruß


Auf diese Anzeige antworten09.02.2019




Arbeitsplatz für persönliche Assistenz im Alltag



Wo:Hildesheim
Ab wann:ab sofort oder später
Arbeitszeit:25 Stunden wöchentlich
Voraussetzungen:Führerschein
Beschreibung:

Ich bin 57 Jahre alt /männlich und muskelkrank und suche für die Assistenz im Alltag einen Mitarbeiter/in. Zu den Tätigkeiten gehören zum einen pflegerische Unterstützung / hauswirtschaftliche Arbeiten / Unterstützung beim Kochen / Begleitung bei Einkäufen, ehrenamtlichen Tätigkeiten und privaten Terminen so wie bei Freizeitaktivitäten.Hilfe bei Erledigung der Post und Schriftverkehr. Dafür sind Computerkenntnisse wichtig. Bei Aktivitäten außer Haus benutze ich meinen Pkw deshalb ist ein Führerschein nötig. Wichtig wäre Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Verständnis für meine Alltagsrituale. Die Arbeitszeiten teilen sich auf in Frühschicht (7-15 Uhr), Spätschicht (15-24 Uhr)und abwechselnd auch Wochenenden .Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Stelle mit bezahlten Urlaub und fairer Bezahlung
Bei Interesse schicken sie bitte eine vollständige Bewerbung (Lebenslauf-Zeugnisse)an meine Email Adresse

Mit freundlichen Grüßen,
Hans Josten


Auf diese Anzeige antworten08.02.2019




Pflegekräfte, Kinderkrankenschwester

Hallo Ihr Lieben,

mein Name ist Anna-Lena, ich bin 3 Jahre alt und wohne mit meinen Eltern zusammen in Löhne.
Aufgrund einer Stoffwechselerkrankung bin ich körperlich geschwächt. Leider bin ich deswegen auf ein Tracheostoma und zeitweise auf eine invasive Beatmung angewiesen. Auch bei der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme benötige ich die Unterstützung einer PEG-Sonde.
Trotzdem bin ich ein aktives Kind, was ihr Umfeld ganz normal wahrnimmt und auch gerne altersentsprechende Aktivtäten unternimmt. Besonders mag ich Musik hören und Singen, Malen und Spaziergänge. Für all diese Dinge suchen ich und meine Eltern Pflegekräfte die ihr Herz am rechten Fleck haben und Spaß im Umgang mit Kindern haben.

Was du mitbringen solltest:

-Erfahrung im Umgang mit Kindern (Kinderpflegerin, Kinderkrankenschwester, Krankenschwestern, Pflegehelfer, Heilerziehungspfleger/inn etc.)
-Erfahrung im Umgang mit der Behandlungspflege (Tracheostoma, Beatmung, PEG-Pflege)
-Zuverlässigkeit
-Pflichtbewusst sein
-Flexibilität
-Geduld

Unsere Dienstzeiten sind wie folgt eingeteilt:
Frühschicht: 07:00h bis 14:00h
Nachtdienst: 21:00h bis 07:00h
Donnerstags habe ich immer Therapie aufgrund dessen ändert sich dort die Dienstzeit auf: 07:00h bis 19:00h und 19:00h bis 07:00h

Habe ich Deine Neugier geweckt? Willst Du mich im Alltag begleiten und mich pflegen? Dann sende deine Bewerbungsunterlagen gerne mit dem Betreff Team Anna-Lena an folgende Email-Adresse: bewerbung@sebeko.com .
Falls du noch weitere Fragen hast, scheue dich nicht unter der angegebenen Rufnummer bei SeBeKo anzurufen (0214/86 09 67 50). Diese unterstützen mich und meine Eletrn dabei selbstbestimmt zu leben.
Deine Unterlagen/Bewerbungen werden direkt an mich und meine Eltern weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen kennenlernen nichts im Wege steht.

Ich freue mich auf dich!

Auf diese Anzeige antworten08.02.2019




Behinderten-Assistentin

Suche Behinderten-Assistenz (in Herford)

Suche zuverlässige, verantwortungsvolle, empathische, friedfertige, fleißige Frau

als

Behinderten-Assistenz auf 450€-Basis, Teilzeit, Nachtwache, Vollzeit (10€-13€)

Deine Aufgaben wären:
Pflege, hauswirtschaftliche Aufgaben (putzen, kochen...), Gartenarbeit, Freizeitbegleitung usw.

Erfahrung braucht ihr nicht, nur Gute Laune!!!

P.s. Ich lebe in einem Tierhaushalt.

Angaben zu mir: Ich bin 30 Jahre alt, sitze im Rollstuhl (aufgrund einer neuromuskulären Erkrankung) und wohne in Herford (am Klinikum).


Auf diese Anzeige antworten07.02.2019




examiniert Pflegekräfte

Hallo Zusammen,

ich heiße Joanna, bin mittlerweile 19 Jahre alt und lebe mit meinen Eltern und 2 Geschwistern, die 13 und 15 Jahre alt sind und einem Hund in Gifhorn.

Ich leide seit der Geburt an Cerebral Parese, Epileptischen Anfälle, Spastik. Bin 24 Stunden auf Sauerstoffzugabe angewiesen. Leider kann ich weder stehen noch sitzen. Mehrmals am Tag muss ich umlagert, abgeklopft und abgesaugt werden, dazu muss ich 7-mal am Tag inhalieren. Zusätzlich bekomme ich am Tag verschiedene Medikamente.

Da ich selber nicht schlucken kann, wurde mir ein Button eingesetzt, durch den die ganze Nahrung, Medikamente und Flüssigkeit eingeführt werden. Ein Rollstuhl habe ich zum Sitzen und einen zum Liegen. Ich Kuschel gerne und mag es wenn man mir Lieder vorsingt. Manchmal genieße ich auch einfach nur die Ruhe. Ich mag es wenn man mit mir kurze Wege spazieren geht oder das ich einfach auf der überdachten Terrasse in der Hollywoodschaukel liege.

Ich und meine Eltern sind daher auf der Suche nach einer lieben Pflegefachkraft.

Ich würde mich freuen, wenn du dich angesprochen fühlst und dich auf diese Anzeige hin bei der Firma SeBeKo melden würdest.

Deine Bewerbungsunterlagen sendest du bitte an die Firma SeBeKo unter bewerbung@sebeko.com. Bei Fragen darfst Du Dich auch gerne unter 0214-86096750, melden.

Ich freue mich Dich kennenzulernen!

Auf diese Anzeige antworten05.02.2019




Assistenz GESUCHT

Moin, Moin liebe Frauen,
ich habe gerade meinen Masterabschluss in der Fachrichtung Deutschsprachige Literaturen in Hamburg erlangt. Im Studium habe ich mit Assistenzdiensten zusammengearbeitet, doch um in Zukunft nicht mehr so abhängig von irgendwelchen Diensten zu sein, will ich bald zum Arbeitgebermodell wechseln. Weil noch nicht abschließend geklärt ist, wie hoch mein persönliches Budget dafür genau sein wird, kann ich im Moment nur ungefähre Angaben zum Verdienst und zur Schichtlänge machen.
Ich hoffe auf… 1. …ca. 10 bis 12 Euro Stundenlohn 2. …max. 12-Stunden- Schichten (2 Schichten pro Tag), manchmal auch mehr (z.B. auf Reisen). 3. …zwischen 20 Stunden/Woche (Teilzeit) oder 40 Stunden/Woche (Vollzeit). Es muss stundenmäßig alles gut im Team verteilt sein.
Aufgaben 1. Hilfe beim Aufstehen/Zu Bett gehen, 2. Unterstützung bei der Grundpflege 3. Hilfe beim Transfer auf WC, in die Dusche etc. 4. Alltagsassistenz (Begleitung ins Kino, Theater etc.) 5. Arbeitsassistenz im Medienbereich (Tippen von längeren Mails, Sortieren von Unterlagen etc.) 6. Hilfe im Haushalt (Kochen, Putzen etc.)
Grundvoraussetzungen Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Empathie, ähnlicher Humor, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
Meine Wünsche
1. Frauen ab 20 Jahren (gern auch älter)
2. Spaß am Kochen und Essen
3. Gute Sprachkenntnisse
4. (PKW-Führerschein)
5. Ich bin eher für längerfristige Arbeitsverhältnisse zu haben
Deine Vorteile
1. Du bist versichert
2. Du kannst mitbestimmen, wann du arbeitest
Was du sonst noch wissen solltest: Ich lebe von Geburt an mit einer Tetraspastik, nutze einen E-Rolli und mein Gleichgewichtssinn ist zwar nicht der Beste, ich kann aber trotzdem mit Hilfe ein paar Schritte gehen (Heben sollte mich niemand, aber ein gesunder Rücken ohne Bandscheibenvorfall ist trotzdem von Vorteil.
Du brauchst keine spezielle Ausbildung, denn Du wirst so lange (von mir) eingearbeitet, bis wir beide uns sicherfühlen. In Krankheitsfällen brauche ich eine Vertretung, die aber auch vorgeplant werden soll. Es wird eine Form der Nachtbereitschaft geben müssen und ja, ich benötige auch an Wochenenden und Feiertagen Assistenz. Der Dienstplan und die Urlaubsplanung soll gemeinsam im neuen Team (5-7 Frauen) besprochen werden. Es wird auch ein Assistenzzimmer zum Rückzug eingerichtet.
Vorstellungsgespräche können ab Mitte Februar in meiner neuen Wohnung in Nordstemmen (das liegt zwischen Hildesheim und Hannover) stattfinden oder vorher in Salzgitter, wo ich momentan noch lebe. Bitte schick mir erstmal eine Mail an assistenz-ateam@web.de mit deiner Kurz-Vita (schreib ein paar Sätze zu dir und/oder schick mir einen kurzen Lebenslauf). Vielleicht sehen wir uns ja bald!
Amelie

Auf diese Anzeige antworten04.02.2019




Minijob als 24-Stunden-Assistenz in Detmold Lippe

24-Stunden-Assistenz in Detmold,

Minijob, Selbstständig oder Freiberuflich


Hallo.


Ich suche eine/n Persönliche/n Assistent/in für alle Belange des täglichen Lebens. Von der Pflege über Haushaltsführung und Begleitung bis hin zu einfachen Handreichungen - als Tetraplegiker benötige ich für alles Hilfestellung.

Sie sollten motiviert, flexibel und aufmerksam sein, auch in arbeitsreichen Zeiten den Überblick, gute Laune und Leistungsbereitschaft behalten, sowie ein gutes Gefühl für Distanz und Nähe mitbringen.
Aufgrund meiner Tätigkeiten im sozialen Bereich und auch für mein eigenes Wohlgefühl sollte Diskretion selbstverständlich sein.
Fahrerlaubnis erwünscht.

Minijobber haben ein Stundenkonto, d.h. gearbeitet wird nach Bedarf als Ersatz für Ausfälle durch Urlaub oder Krankheit im Blockdienst (2-? Tage).

Ein Zimmer als Rückzugsort in Pausen und zum Schlafen steht zur Verfügung.

Alles weitere gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Bei Interesse bitte eine Mail an Assistenz.gefunden@gmx.de

Auf diese Anzeige antworten02.02.2019




Assistentin gesucht!

Ich suche ab sofort eine Assistentin für Unterstützung in Pflege und Haushalt!

Ihre Aufgaben umfassen:
- Hilfe bei der Körperpflege
- Haushaltsführung (Ich bin sehr ordnungsliebend!)
- Hilfe im Garten
- Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Arztbesuchen, Einkäufen etc.

Sie sind:
- 25 - 45
- zuverlässig, pünktlich, verantwortungsbewusst und motiviert
- flexibel und bereit kurzfristig Vertretungsdienste zu übernehmen
- bereit auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten
- physisch und psychisch stabil

Ich biete:
- sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
- Dienstzeiten Schicht 1: Mo - Do 06:00 - 14:00 Uhr, Fr 06:00 - 11:00 und Sa 06:00 - 11:00 Uhr
- Dienstzeiten Schicht 2: Mo - Do 14:00 - 22:00 Uhr, Fr 11:00 - 16:00
HINWEIS!!! Die Schichten sind im Wechsel!

Sonstiges:
- gegenseitige Sympathie ist Grundvoraussetzung
- Vorkenntnisse oder Pflegeerfahrung brauchen Sie keine (Einarbeitung findet statt)
- Führerschein erforderlich
- keine Raucherin oder Gelegenheitsraucherin

Ich bin eine junge aktive Frau, sitze im Rollstuhl und habe ein Baby.

Bitte senden Sie eine ausführliche Bewerbung mit aktuellem Foto.

Mit freundlichen Grüßen

Auf diese Anzeige antworten01.02.2019




Assistenz und Pflege in Ostwestfalen-Lippe

Assistent/in in Detmold gesucht

Vollzeit, Selbstständig oder Freiberuflich


Hallo.


Bei mir wird eine Stelle frei in der 24-Stunden-Assistenz für alle Belange des täglichen Lebens. Von der Pflege über Haushaltsführung und Begleitung bis hin zu einfachen Handreichungen - als Tetraplegiker benötige ich für alles Hilfestellung.

Sie sollten motiviert, flexibel und aufmerksam sein, auch in arbeitsreichen Zeiten den Überblick, gute Laune und Leistungsbereitschaft behalten, sowie ein gutes Gefühl für Distanz und Nähe mitbringen.
Aufgrund meiner Tätigkeiten im sozialen Bereich und auch für mein eigenes Wohlgefühl sollte Diskretion selbstverständlich sein.

Fahrerlaubnis erwünscht.

Gearbeitet wird bei mir im Block, bei Vollzeit ca 8-10 Tage im Monat.

Ein Zimmer als Rückzugsort in Pausen und zum Schlafen steht zur Verfügung.

Alles weitere gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Bei Interesse bitte eine Mail an Assistenz.gefunden@gmx.de

Auf diese Anzeige antworten26.01.2019




Liebevolles Pflegepersonal in Löhne gesucht!


Hallo Ihr Lieben,

mein Name ist Anna-Lena, ich bin 2 Jahre alt und wohne mit meinen Eltern zusammen in Löhne. Aufgrund einer Stoffwechselerkrankung bin ich körperlich geschwächt. Leider bin ich deswegen auf ein Tracheostoma und zeitweise auf eine invasive Beatmung angewiesen. Auch bei der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme benötige ich die Unterstützung einer PEG-Sonde. Trotzdem bin ich ein aktives Kind, was ihr Umfeld ganz normal wahrnimmt und auch gerne altersentsprechende Aktivtäten unternimmt. Besonders mag ich Musik hören und Singen, Malen und Spaziergänge. Für all diese Dinge suchen ich und meine Eltern Pflegekräfte die ihr Herz am rechten Fleck haben und Spaß im Umgang mit Kindern haben.

Was du mitbringen solltest:

-Erfahrung im Umgang mit Kindern (Kinderpflegerin, Kinderkrankenschwester, Krankenschwestern, Pflegehelfer, Heilerziehungspfleger/inn etc.)
-Erfahrung im Umgang mit der Behandlungspflege (Tracheostoma, Beatmung, PEG-Pflege)
-Zuverlässigkeit
-Pflichtbewusst sein
-Flexibilität
-Geduld

Unsere Dienstzeiten sind wie folgt eingeteilt:
Frühschicht: 07:00h bis 14:00h
Nachtdienst: 21:00h bis 07:00h

Donnerstags habe ich immer Therapie aufgrund dessen ändert sich dort die Dienstzeit auf: 07:00h bis 19:00h und 19:00h bis 07:00h

Habe ich Deine Neugier geweckt? Willst Du mich im Alltag begleiten und mich pflegen? Dann sende deine Bewerbungsunterlagen gerne mit dem Betreff Team Anna-Lena an folgende Email-Adresse: info@sebeko.com .

Falls du noch weitere Fragen hast, scheue dich nicht unter der angegebenen Rufnummer bei SeBeKo anzurufen (0214/86 09 67 50). Diese unterstützen mich und meine Eletrn dabei selbstbestimmt zu leben. Deine Unterlagen/Bewerbungen werden direkt an mich und meine Eltern weitergeleitet, so dass einem kurzfristigen kennenlernen nichts im Wege steht.

Ich freue mich auf dich!


Auf diese Anzeige antworten25.01.2019




Pflegekräfte für Privathaushalt in Salzkotten zum 01.04. gesucht!

Anzeigen Nr. 151010

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich mit meiner Frau wieder Ausflüge unternehmen können. Nur 10 Autominuten entfernt von uns liegt beispielsweise das Stadtzentrum mit Saline und dem Fluß Heder inmitten ausgedehnter Rasenflächen. Dort kann man wunderbar spazieren gehen. Zuhause mag es meine Frau, wenn sie vorgelesen bekommt, mit Ihnen gemeinsam Musik hören kann, Sie ihr etwas erzählen oder sie sich gemeinsam in den Garten setzen. Gut ist es natürlich, wenn Sie mit ihr Übungen machen können, damit ihre Beweglichkeit soweit wie möglich erhalten bleibt.

Meine Frau, 64 Jahre alt, ist Wachkomapatientin und ehemalige Krankenschwester. Sie hat ein Tracheostoma und wird über eine PEG mit Nahrung versorgt. Aufgrund ihres Diabetes Typ I müssen ihre Vitalwerte regelmäßig kontrolliert werden, bei Bedarf bekommt sie über das Tracheostoma Sauerstoff.

Für sie suche ich nach empathischen Assistenzkräften, die mich tagsüber von 7:00 bis 20:00 Uhr bei ihrer Pflege unterstützen. Sie übernehmen auch die Verantwortung, wenn ich außer Haus bin, denn ich bin halbtags berufstätig. Ihre Arbeitszeiten sprechen wir generell ab. Ich stelle mir vor, dass die Tagdienste von zwei Pflegekräften, die jeweils eine Schicht übernehmen, abgedeckt werden. Dazu gehören auch die Wochenenden und Feiertage.

Im genannten Rahmen sind mir sowohl Vollzeit- als auch Teilzeitkräfte oder Minijobber willkommen.
Wir haben drei Katzen, deshalb freuen wir uns auf Bewerber, die nicht allergisch reagieren.

Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Stelle haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf an: bewerbung@proroba-assistant.de. Für Rückfragen steht Ihnen das proroba assistant-Team gerne unter der Rufnummer 0151/58208303 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Inhalt der Bewerbung und dem weiteren Ablauf des Bewerbungsprozesses finden Sie auf unserer Homepage: www.proroba-assistant.de.

Wir freuen uns auf Sie!



Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige24.01.2019






All Rights Reserved by assistenzjobonline