Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ       

Offen Stellen Bundesweit

Dringend medizinisches Personal gesucht!!!!

Ich heiße Stephan Große, bin 42 Jahre alt, von Geburt an körperbehindert (ICP und schwere Dysarthrie) und wohne z. Zt. in einer eigenen, behindertengerechten Wohnung in Lindlar. Trotz meines Handicaps möchte ich mich weiterentwickeln und eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung aufbauen. Für dieses Projekt benötige ich dringend eine Arzthelferin, Gesundheits- und Krankenpflegehelferin oder Rettungssanitäterin in Teilzeit im Blockdienst (von 3 bis 5 Tage im Monat oder auch nur stundenweise nach Absprache).
Wenn Sie Spaß im Umgang mit Menschen haben, über Kreativität und Empathie, über einen Führerschein (B) verfügen und sowohl flexibel als auch teamorientiert arbeiten möchten, würde ich mich sehr über Ihre Bewerbung freuen.
Ihr vorwiegender Aufgabenbereich wäre: Grundpflege, Nahrungzubereitung, Nahrung anreichen, Haushaltsführung, gemeinsame Freizeitgestaltung, Nachtbereitschaft im Assistenzbett in meinem Wohnzimmer, uns bei den Administrativen helfen und Mithilfe bei einer Behinderten-WG-Gründung: Kleine pflegerischen Tätigkeiten an mir durchführen, mich zu Terminen begleiten, ggf. allein Geschäftstermine wahrnehmen und Bürokram erledigen.
Arbeitsort: Lindlar
Beginn: Nach Vereinbarung
Vergütung: 24,00 € Brutto pro Stunde (21 Stunden pro Tag)
Nachtzuschläge: 25 %
Sonn- und Feiertagszuschläge: 25 %.
Wir bieten:
• familiäre Atmosphäre
• gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
• bei Eignung würden wir Ihnen auch einen Praxisanleiterschein finanzieren.
Interessenten melden sich bitte entweder per Mail, SMS oder Whats-App unter:
Stephan GroĂźe
e-Mail: bewerbung@s-g-f.de
Whats-App: ( 01 71 ) 75 98 515 (von 10.30 Uhr – 14.45 Uhr oder ansonsten bin ich per Whats-App unter der ( 01 51 ) 23 53 35 78 zu erreichen).

Mit freundlichen GrĂĽĂźen
Stephan GroĂźe

Auf diese Anzeige antworten16.05.2023




Assistenz zw. 35 - 50 Jahre aus Raum Halle- Leipzig fĂĽr dauerhaft gesucht

Hallo Assistentin,

mein Name ist Thorsten, ich bin 52 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche hier eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 50 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.

Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hilfestellung sowie eine positive Lebenseinstellung, Quereinsteiger möglich. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.

Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige kaum Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt ganz in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt.

Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.

Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details, beste GrĂĽĂźe

Auf diese Anzeige antworten11.05.2023






All Rights Reserved by assistenzjobonline

Hallo Assistentin,

mein Name ist Thorsten, ich bin 52 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche hier eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 50 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.

Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hilfestellung sowie eine positive Lebenseinstellung, Quereinsteiger möglich. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.

Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige kaum Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt ganz in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt.

Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.

Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details, beste GrĂĽĂźe

Auf diese Anzeige antworten11.05.2023