Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ       
abstand

Offen Stellen PLZ 2...

AssistenzkrÀfte (w/m/d) in Börnsen gesucht

Im Rahmen des persönlichen Budgets suchen wir ab sofort mehrere AssistenzkrĂ€fte (w/m/d), Erzieher (w/m/d), SozialpĂ€dagogen (w/m/d) fĂŒr unseren 19-jĂ€hrigen Sohn, der an Mukopolysaccharidose (MPS Typ III b) erkrankt ist.

Unser Sohn hat Freude an Bewegung, gerne in der freien Natur, schĂ€tzt Zeichentrickfilme, ist ein großer Fan vom Disneyland Paris und liebt es, auf dem Trampolin zu springen. Daher freut er sich besonders ĂŒber eine dynamische, sportliche, ausdauernde und intuitive Begleitung durch seinen Alltag, die Lebensfreude außerhalb des Elternhauses Wirklichkeit werden lĂ€sst.

Die UnterstĂŒtzung wird von montags bis freitags fĂŒr 8 Stunden tĂ€glich benötigt und ist vorzugsweise in Teilzeit, ggf. nach Vereinbarung im Rahmen eines Minijobs oder in Vollzeit angedacht.
Die Einarbeitung ist sichergestellt. Der Einsatzort befindet sich in der NÀhe von Bergedorf (Börnsen).

Wenn du dir vorstellen kannst uns bei unserem Vorhaben zu unterstĂŒtzen, dann sende deine Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Team_ Börnsen“ an bewerbung@sebeko.com. Falls du Fragen hast, dann scheue dich nicht unter folgender Rufnummer 0214/ 20 60 42 0, bei der Firma SeBeKo anzurufen.

SeBeKo leitet deine Bewerbungsunterlagen umgehend an uns weiter, sodass einem kurzfristigen Kennenlernen nichts im Wege steht.


Auf diese Anzeige antworten19.11.2019




Pflegeassisstenz

Ich, 48J. (w) zum Teil Beatmet, eigenstĂ€ndiges Leben, Muskelatrophie, E-Rolli Fahrerin, Hamburg (21075), suche SIE (m/w/d)! Wenn Sie Lust auf etwas andere Pflege haben (etwas Erfahrung mitbringen), lernfĂ€hig sind, dann werden Sie doch einfach ein Teil meines Teams! Mehr Infos erhalten Sie durch eine Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und, wenn vorhanden, Zertifikate. Auch ansonsten stehen mein Team und ich ihnen fĂŒr weitere Fragen gern zur VerfĂŒgung.

Auf diese Anzeige antworten17.11.2019




Persönliche Assistenten - PflegekrÀfte und Quereinsteiger (m/w/d)

Wir suchen zum 01.03.2020
Persönliche Assistenten - PflegekrÀfte und Quereinsteiger (m/w/d)
Arbeitsort: 12059 Berlin
Anzeigen Nr. 1130

Die proroba assistant GmbH sucht bundesweit persönliche Assistenten, die Menschen mit Behinderung in ihrem eigenen, privaten Umfeld im Alltag unterstĂŒtzen und begleiten. Diese legen Wert auf ihr selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier WĂ€nden und möchten mit Hilfe ihrer Assistenten ihre EigenstĂ€ndigkeit behalten bzw. soweit wie möglich ausbauen.

Wir kooperieren dabei vor allem mit der Firma proroba, die ihre Klienten bei der Umsetzung des Persönlichen Budgets unterstĂŒtzt.

Dein zukĂŒnftiges Aufgabengebiet
Schlaganfall Patientin, 72 Jahre alt. Sehr stark bewegungseingeschrĂ€nkt, hat ein Tracheostoma und kann nicht sprechen. Über eine PEJ und eine ErnĂ€hrungspumpe wird sie mit Nahrung und FlĂŒssigkeit versorgt.

UnterstĂŒtzung im Alltag benötigt sie rund um die Uhr
Grund-, Behandlungs- und Beatmungspflege
Kontrolle der Vitalwerte
Wundversorgung und das Wechseln des Dauerkatheters
Umlagern
"Wir hoffen darauf, dass sich der Allgemeinzustand unsere Mutter zu Hause deutlich verbessert und sie nach ihren Möglichkeiten wieder am alltĂ€glichen Leben teilnehmen kann. Sie hat es immer genossen, draußen zu sein. Vielleicht ist es ja möglich, dass sie demnĂ€chst mit Deiner Hilfe im Rollstuhl die Wohnung wieder verlĂ€sst und die Natur nicht mehr nur durchs Fenster genießen kann."

Du kannst gerne die KĂŒche mit nutzen und dort Deine eigenen Mahlzeiten zubereiten.

HĂ€? Passt doch gar nicht!
Du möchtest eigentlich gerne etwas anderes tun, aber auch Deine Berufserfahrung nutzen? Wir suchen Quereinsteiger mit Erfahrung in der Pflege. Alles was Du dafĂŒr wissen musst, lernst Du bei uns.

Dein Profil
Du hast einen Pflegeberuf erlernt oder möchtest als Quereinsteiger im Berufszweig einsteigen
Die Arbeit in stationÀren Institutionen liegt Dir nicht, weil Du Dich lieber auf eine einzelne Person konzentrieren möchtest
Es liegt nicht in Deiner Arbeitsauffassung, dass stÀndig auf die Zeit geachtet wird, weil der nÀchste Patient bereits wartet
Du möchtest persönlich auf die Menschen eingehen, die Deine UnterstĂŒtzung brauchen und dafĂŒr auch Zeit haben
Das ist uns sehr wichtig
Verantwortungsbewusstsein
EinfĂŒhlungsvermögen
ZuverlÀssigkeit
TeamfÀhigkeit
FlexibilitÀt
Lernbereitschaft

Wir bieten Dir
In der Woche, an Wochenenden und Feiertagen Vollzeit, Teilzeit oder Minijob
Die Arbeitszeit kann in Absprache mit uns frei und flexibel gewÀhlt werden, Tag- und/oder Nachtdienste (12 Stunden)
ZuschlĂ€ge fĂŒr Dienste an Wochenenden, Feiertagen und NĂ€chten
Unbefristeten Arbeitsvertrag
sozialversicherten Arbeitsplatz
Persönliche 1:1 Pflege
Assistenz ohne Zeitdruck
hÀusliches Umfeld
proroba assistant als Ansprechpartner

So geht es weiter
Bewirb Dich bitte direkt online ĂŒber unsere Website, somit wird Deine Bewerbung automatisch an unseren Klienten ĂŒbermittelt.
Bei Bewerbungen per Email, Fax oder Post leiten wir Deine Unterlagen zum jeweiligen schwerbehinderten Auftraggeber weiter.
Eine RĂŒckmeldung fĂŒr ein persönliches Kennenlernen bekommst Du von unseren Klienten (Arbeitgeber) bzw. dem Betreuer oder von uns.
Bei Fragen vorab stehen wir Dir telefonisch zur VerfĂŒgung.
Weitere Stellenangebote findest Du immer in der Jobbörse auf unserer Webseite: www.proroba-assistant.de/jobboerse

Du möchtest wechseln? Das bleibt unter uns!
Falls Du Dich in einem ungekĂŒndigten ArbeitsverhĂ€ltnis befindest, sichern wir Dir natĂŒrlich höchste Vertraulichkeit Deiner Bewerbung zu.
Wir werden nur mit Deiner Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren
Telefoninterviews und VorstellungsgesprÀche nach Möglichkeit auch nach Feierabend oder am Wochenende.

Wie wird persönliche Assistenz ermöglicht?
Ausgestattet mit finanziellen Mitteln – dem Persönlichen Budget – durch verschiedene TrĂ€ger, wird ein Mensch mit Behinderung in die Lage versetzt, als Arbeitgeber zu fungieren. Er kann sich so von der reinen FĂŒrsorge lösen und stĂ€rker der Teilhabe am Leben zuwenden, weil die von Ihm ausgewĂ€hlten Assistenten als seine Arbeitnehmer angestellt werden. Neue Freiheitsgrade entstehen auf diese Weise und die Selbstbestimmung steigt.

Klingt das gut? Dann bewirb Dich jetzt. Wir freuen uns auf Dich!

Auf diese Anzeige antworten15.11.2019




Liebevolle PflegekrÀfte gesucht

Hallo Ihr Lieben,

ich bin 49 Jahre alt und komme aus Hamburg. Aufgrund meiner ALS Erkrankung suche ich zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt Pflege- und AssistenzkrĂ€fte fĂŒr meine 24 Stunden Betreuung in Voll-, Teil- und Mini-Job-Basis.

Ich lebe in Hamburg-Schenefeld in einer gerĂ€umigen und barrierefreien Wohnung. Die Arbeitszeiten sind im 24 Stundendiensten oder auch im Block flexibel mit mir zu vereinbaren. Ihr habt bei mir auch ein eigenes Assistenzzimmer, sodass ihr euch auch mal zurĂŒckziehen könnt. Ihr solltet aufgeschlossen, freundlich, reisebereit und Kinderfreundlich sein, da ich auch zwei Kinder im Grundschulalter habe.

Zu euren Aufgaben gehört neben der Grundpflege auch die Begleitung im Alltag, Essen zubereiten, Einkaufen gehen, UnterstĂŒtzung im Haushalt, Freizeitbegleitung, Begleitung bei Arztterminen und allen Dingen die im Alltag so anstehen. Ein FĂŒhrerschein Klasse B wird vorausgesetzt.

Wenn du dir vorstellen kannst mich zu unterstĂŒtzen, freue ich mich wenn du deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@sebeko.com sendest mit dem Betreff „Team 24h Hamburg“

Falls du Fragen hast kannst du dich gerne unter folgender Rufnummer melden: 0214/20604212, bei der Firma SeBeKo melden, diese unterstĂŒtzten mich bei meinen Vorhaben, selbstbestimmt zu Leben und leitet deine Unterlagen direkt an mich weiter, sodass einen kurzfristigen kennenlernen nichts mehr im Wege steht.

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen!


Auf diese Anzeige antworten11.11.2019




Persönliche/r Assistent/in in Henstedt-Ulzburg gesucht!

Persönliche/r Assistent/in in Henstedt-Ulzburg gesucht!
Hallo, mein Name ist Thore ich bin 25 Jahre alt und sitze im E-Rollstuhl. Mein Assistenzteam braucht VerstĂ€rkung von einem zusĂ€tzlichen Mitarbeiter, der mich rund um die Uhr begleitet und mich an der Uni, zuhause und in der Freizeit unterstĂŒtzt.– Ich suche eine Teilzeitkraft, die bei mir wird in 24h-Schichten arbeitet, flexibel ist und eventuell auch mal bei Krankheit oder Urlaub einspringen kann. Die Arbeitszeiten werden in einer monatlichen Dienstplanung geregelt. Die Stelle ist bis Mai 2021 befristet.
Ich lebe in meiner eigenen Wohnung, in der Ihnen ein separates Assistenzzimmer zur VerfĂŒgung steht. In meiner Freizeit betreibe ich intensiv Rollstuhlsport, bin ich gern im Stadion, schaue Sportsendungen im Fernsehen und treffe Freunde. Es wĂ€re schön, wenn Sie auch an diesen AktivitĂ€ten Spaß haben. Sie sollten außerdem nicht rauchen.

Über eine Antwort an thore.mede@gmx.de wĂŒrde ich mich sehr freuen.

Auf diese Anzeige antworten06.11.2019




2 Schwestern 27 J. u. 39 Jahre suchen Dich

Wo: Delmenhorst
Ab wann: 01.11.2019
Arbeitszeit: keine Blockarbeit
Voraussetzungen: PKW FĂŒhrerschein
Beschreibung:


DU bist auf der Suche nach einer sinnvollen TĂ€tigkeit im sozialen Bereich?
Du suchst einen Teilzeitjob der Abwechslung und neue Erfahrungen mit sich bringt?
Oder Du wolltest schon immer Menschen mit BeeintrĂ€chtigung in allen Lebensbereichen unterstĂŒtzen? Dann haben wir genau das richtige Jobangebot fĂŒr dich!


WAS erwartet dich?
Du unterstĂŒtzt uns als unsere/r persönliche/r Assistent/in dabei, ein selbststĂ€ndiges Leben in Delmenhorst zu fĂŒhren.
Dazu gehören: Pflege, Haushalt, Freizeit, Höhen und Tiefen, Leben halt



WER erwartet dich?
Zwei Schwestern im Alter von 27 und 39 Jahren mit einer körperlichen und geistigen Behinderung.


WIE solltest du sein?
ZuverlÀssig. Ein bisschen flexibel. Herz und Verstand haben. Gute Deutschkenntnisse mitbringen.

Bist Du neugierig uns kennen zu lernen?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung
Tel.: 0151 57594163
Email: gabriele.patzke@kabelmail.de


Auf diese Anzeige antworten01.11.2019




Persönl. Assistenz m/w in Preetz / Region Kiel - Plön Schl.-Holst.ab 01.09.19 gesucht

Dort arbeiten wo andere Urlaub machen? - bei uns ist dies möglich !
Meine Frau Fabienne Lehmann-Clausen (45 Jahre) und ich, Marco Clausen (51 Jahre) bewohnen zusammen mit unseren beiden Assistenzhunden Kissy und Savon am Stadtrand von Preetz im GrĂŒnden ein Einfamilienhaus mit Garten. Die Kleinstadt Preetz mit 16.000 Einwohnern liegt am Eingangstor zur Tourismusregion "Holsteinische Schweiz" und bietet alles was man so zum Leben braucht. Die grĂ¶ĂŸeren StĂ€dte Kiel, NeumĂŒnster, LĂŒbeck und Hamburg sind gut erreichbar. Meine Frau und ich sind beide von Geburt an erheblich seheingeschrĂ€nkt. Weitere gesundheitliche EinschrĂ€nkungen sind zwischenzeitlich leider hinzugekommen.
Meine Frau zudem u. a. mehrfach rheumatisch erkrankt und damit in ihrer BewegungsfÀhigkeit eingeschrÀnkt. Zudem leidet sie an Diabetes. Bei mir ist eine psychische EinschrÀnkung (Belastungsstörung mit Depressionen) hinzugekommen. Aber wir versuchen dennoch das Beste aus unster Lebenssituation zu machen und gehen den Alltag positiv an. Wir brauchen vor allen Dingen im hauswirtschaftlichen Bereich und bei FreizeitaktivitÀten /
außerhĂ€uslichen AktivitĂ€ten persönliche Assistenz. Vor allen Dingen bei mir kann spĂ€ter noch Arbeitsassistenz
hinzukommen (Meine berufliche Situation ist krankheitsbedingt momentan noch unklar). Auch Reiseassistenz wÀre vorstellbar. Zur Wundversorgung bei meiner Frau (offene Beine) setzen wir derzeit tÀglich einen
ambulanten Pflegedienst ein (Behandlungspflege). Daneben arbeiten wir mit 2 ausgebildeten Assistenzhunden und beschÀftigen zur Zeit ebenfalls stÀndig 2 AssistenzkrÀfte in Teilzeit (60 Stunden monatlich - 15 Stunden wöchentlich an 3 Tagen), die sich gegenseitig bei Urlaub, Krankheit etc. vertreten. Eine Assistentin mit pflegerischer Ausbildung ist bereits seit 4 Jahren bei uns unbefristet
beschĂ€ftigt. Daneben waren in der Vergangenheit verschiedene studentische u. a. TeilzeitkrĂ€fte bei uns beschĂ€ftigt. Mit der selbst bestimmten Assistenz nach dem Arbeitgebermodell sind wir vertraut. Da uns ein Assistent zum 01.09.2019 aus persönlichen GrĂŒnden verlassen wird, suchen wir hierfĂŒr dringend Ersatz. Die Behandlungs- und Grundpflege steht im Hintergrund. Vorrangig benötigen wir persönliche Betreuung / Begleitung sowie Hilfestellung in Haus und Garten sowie Begleitung bei außerhĂ€uslichen AktivitĂ€ten / FreizeitaktivitĂ€ten. Handwerkliches Geschick
wÀre von Vorteil, genauso wie eine gewisse Lebenserfah-
rung / LebenstĂŒchtigkeit. Da wir beide mobilitĂ€tseingeschrĂ€nkt sind, ist ein AutofĂŒhrerschein der Klasse B zwingend erforderlich. Ein Dienstwagen wird gestellt. Der Umgang mit Hunden sollte ebenfalls kein Problem sein. Ehrlichkeit, Offenheit, ZuverlĂ€ssigkeit, gute
Deutschkenntnisse sind uns wichtig. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an das Tarifsystem des öffentlichen Dienstes. Urlaubs- und Weihnachtsgeld wird im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten jedoch ohne Rechtsanspruch gewÀhrt. Zur Zeit haben wir beide Pflegegrad 3 und einen Behinderungsgrad von
100 Prozent. Momentan finanzieren wir ausschließlich mit Leistungen der Pflegeversicherung 2 AsssistenzkrĂ€fte in Teilzeit mit jeweils 60 Stunden monatlich. Mehr ist nicht drin. Sollten wir von KostentrĂ€gern weitere Leistungen erhalten (Arbeitsassistenz bei mir beispielsweise), wĂŒrden wir die Stundenzahl ggf. weiter aufstocken.
Solle Dich unser Stellenangebot interessieren, freuen wir uns, schon bald von Dir zu hören! Du kannst von uns ein fröhliches, humorvolles, achtsames, respektvolles Arbeitsumfeld mit vielfÀltigen abwechslungsreichen TÀtigkeiten erwarten.

Marco Clausen
24211 Preetz / Schleswig-Holstein
Mail: maulwurf_2000@gmx.net
Telefon: +49(0)4342 / 309 606



Auf diese Anzeige antworten30.10.2019




Persönliche Assistenten - PflegekrÀfte und Quereinsteiger (m/w/d)

FĂŒr Privathaushalt/Wir sind keine Zeitarbeitsfirma oder Arbeitsvermittlung

Wir suchen ab sofort ein/eine:
Persönliche Assistenten - PflegekrÀfte und Quereinsteiger (m/w/d)
Arbeitsort: 29594 Soltendieck, LK Uelzen
Anzeigen Nr. 1113

Die proroba assistant GmbH sucht bundesweit persönliche Assistenten, die Menschen mit Behinderung in ihrem eigenen privaten Umfeld im Alltag unterstĂŒtzen und begleiten. Diese legen Wert auf ihr selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier WĂ€nden und möchten mit Hilfe ihrer Assistenten ihre EigenstĂ€ndigkeit erhalten bzw. soweit wie möglich ausbauen.

Wir kooperieren dabei vor allem mit der Firma proroba, die fĂŒr ihre Klienten alle anfallenden TĂ€tigkeiten rund um das Persönliche Budget erledigt – von der Antragstellung bis zur Buchhaltung.

Dein zukĂŒnftiges Aufgabengebiet
Wachkomapatient, 65 Jahre, mit Tracheostoma.

Tracheostomaversorgung, Absaugen
PEG-Versorgung
Freizeitassistenz - Begleitung bei AusflĂŒgen
wenn Du möchtest, kannst Du auch als Urlaubsassistenz tÀtig werden
HĂ€? Passt doch gar nicht!
Du möchtest eigentlich gerne etwas anderes tun, aber auch Deine Berufserfahrung nutzen? Wir suchen Quereinsteiger mit Deinen Kenntnissen. Alles was Du dafĂŒr wissen musst, lernst Du bei uns:
wir schulen Dich im Umgang mit dem Tracheostoma und der PEG-Versorgung.
Wenn erforderlich, kannst Du auch an externen Fortbildungen teilnehmen
Dein Profil
Du hast einen Pflegeberuf erlernt oder möchtest als Quereinsteiger im Berufszweig einsteigen
Die Arbeit in stationÀren Institutionen liegt Dir nicht, weil Du dort nicht auf die Menschen eingehen kannst, die doch im Mittelpunkt stehen sollten
Es liegt nicht in Deiner Arbeitsauffassung, dass stÀndig auf die Zeit geachtet wird, weil der nÀchste Patient bereits wartet
Du möchtest persönlich auf die Menschen eingehen, die Deine UnterstĂŒtzung brauchen und dafĂŒr auch Zeit haben
Körperliche und psychische Belastbarkeit
FĂŒhrerschein und eigener PKW sind erforderlich
Das ist uns sehr wichtig
Verantwortungsbewusstsein
EinfĂŒhlungsvermögen
ZuverlÀssigkeit
TeamfÀhigkeit
FlexibilitÀt
Lernbereitschaft
Wir bieten Dir
In der Woche, an Wochenenden und Feiertagen Vollzeit und Teilzeit (80-120 Stunden oder 160 Stunden)
Unser Team arbeitet im Schichtdienst, vorwiegend von 10:00 – 22:00 Uhr.
sozialversicherten Arbeitsplatz
Persönliche 1:1 Pflege
Assistenz ohne Zeitdruck
hÀusliches Umfeld
proroba assistant als Ansprechpartner
So geht es weiter
Bewirb Dich bitte direkt online, somit wird Deine Bewerbung automatisch an unseren Klienten ĂŒbermittelt.
Bei Bewerbungen per Email, Fax oder Post leiten wir Deine Unterlagen zum jeweiligen schwerbehinderten Auftraggeber weiter.
Eine RĂŒckmeldung fĂŒr ein persönliches Kennenlernen bekommst Du von unseren Klienten (Arbeitgeber) bzw. dem Betreuer oder von uns.
Bei Fragen vorab stehen wir Dir telefonisch zur VerfĂŒgung.
Weitere Stellenangebote findest Du immer in der Jobbörse auf unserer Webseite: www.proroba-assistant.de/jobboerse
Du möchtest wechseln? Das bleibt unter uns!
Falls Du dich in einem ungekĂŒndigten ArbeitsverhĂ€ltnis befindest, sichern wir Dir natĂŒrlich höchste Vertraulichkeit Deiner Bewerbung zu.
Wir werden nur mit Deiner Zustimmung den aktuellen oder ehemaligen Arbeitgeber kontaktieren.
Telefoninterviews und VorstellungsgesprÀche gerne auch nach Feierabend oder Wochenende.
Wie wird persönliche Assistenz ermöglicht?
Ausgestattet mit finanziellen Mitteln – dem Persönlichen Budget – durch verschiedene TrĂ€ger, wird ein Mensch mit Behinderung in die Lage versetzt, als Arbeitgeber zu fungieren. Er kann sich so von der reinen FĂŒrsorge lösen und stĂ€rker der Teilhabe am Leben zuwenden, weil die von Ihm ausgewĂ€hlten Assistenten als seine Arbeitnehmer angestellt werden. Neue Freiheitsgrade entstehen auf diese Weise und die Selbstbestimmung steigt.

Klingt das gut? Dann bewirb Dich jetzt. Wir freuen uns auf Dich!

Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige24.10.2019




PflegefachkrĂ€fte fĂŒr ein 5jĂ€hriges MĂ€dchen gesucht

Hallo ihr Lieben,
Zusammen mit meinen Eltern und Geschwistern wohne ich in Wesendorf im Landkreis Gifhorn.
Seit meiner Geburt bin ich pflegebedĂŒrftig und somit auf viel UnterstĂŒtzung angewiesen.
Ich bin 5 Jahre alt (weiblich) und gehe sehr gerne in den Kindergarten. Jedoch bin ich auf Pflegepersonal angewiesen das mich dorthin begleitet und somit sicherstellt, dass ich auf meine Zeit im Kindergarten nicht verzichten muss. Ich habe die gleichen Interessen, wie andere Kinder in meinem Alter, male und bastel sehr gerne und gehe gerne mit meinem Rollator auf Tour.
Wenn ihr erfahren seid im Umgang mit einem Tracheostoma, nĂ€chtlicher invasiver Beatmung, sowie der PEG Sonde und ihr euch vorstellen könnt mich zu unterstĂŒtzen, zu pflegen und in den Kindergarten zu begleiten, freue ich mich, wenn ihr eure Bewerbung an die Firma SeBeKo sendet.
Die Firma SeBeKo begleitet mich im Rahmen des Persönlichen Budgets. Somit wÀre ich dir sehr verbunden, wenn du deine Anfrage direkt an die Firma SeBeKo stellst. Diese leiten dann die Bewerbungen direkt an mich weiter.
Telefonnummer: 0214 86096750
Emailadresse: info@sebeko.com


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige29.05.2018




Pflege/Haushalt: Einzelne Wo‘enden/Feiertage 7,30 –19,30 h – 130.- Euro/Tag

Wo: Hamburg-EimsbĂŒttel, Eppendorf, Uni-NĂ€he, zentral
Ab wann: verhandelbar sofort o. spÀter
Arbeitszeit: kein Schichtdienst

Rollstuhlfahrerin, hochbetagt und doch noch fit im Kopf, möchte gern aktiv und relativ selbst-bestimmt ihren Tag gestalten - geht aber nur mit umfassender Hilfe!!

Das Team braucht dringend noch UnterstĂŒtzung an WOCHENENDEN + FEIERTAGEN fĂŒr ca 4 – 6 Tage/Monat nach Absprache, jeweils 7,30h-19,30h, pro Tag 130.- Euro Minijob oder sozialversicherungspflichtig Teilzeit, alles nach Vereinbarung.
Tagesablauf variabel – nach aufwendiger Körperpflege und etwas leichter Hausarbeit gemeinsame FreizeitaktivitĂ€ten, je nach Wetterlage Wege mit Auto, ÖPNV oder zu Fuß.
Wichtig - In NotfĂ€llen auch Aushilfe fĂŒr 2-3 Stdn. morgens in der Woche ab 6h oder 7h (vor der eigenen sonstigen BeschĂ€ftigung möglich?) nach Absprache - notwendig bei Krankheit oder Urlaub der Wochen-Pflegekraft.

Voraussetzungen:
Weiblich, ca. 25 – 45 J., Nichtraucherin, gute Fahrpraxis (FS B), Pflegeerfahrung gut, aber nicht Bedingung, sehr gute Deutschkenntnisse, um MissverstĂ€ndnisse zu vermeiden!
Wegen einzelner Hebetechniken ist auch die KörpergrĂ¶ĂŸe/ Reichweite (ArmlĂ€nge) entscheidend - deshalb GrĂ¶ĂŸe bitte nicht kleiner als 1,67 m.
Wenn das alles auf Sie passt, bitte mail mit Telefonnummer (zwecks RĂŒckruf) - Danke!



Auf diese Anzeige antworten16.09.2017






All Rights Reserved by assistenzjobonline