Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ       

Offen Stellen PLZ 0...

Assistenz fĂŒr meine behinderte Tochter

Suche fĂŒr meine behinderte Tochter, in Leipzig, eine Assistenz.

Auf diese Anzeige antworten26.02.2021




Assistentin zu Mai/Juni oder Juli gesucht

Hallo,

ich suche ab dem Mai/Juni oder Juli 2021 eine neue Assistentin fĂŒr 6 Tage im Monat. Ich suche ausschließlich Frauen und Nichtraucherinnen.

Ich heiße Jana, bin 35 Jahre alt und lebe seit 3 Jahren in Leipzig. Beruflich bin ich freiberufliche Schauspielerin, Performerin und Beraterin. Außerdem mache ich eine Tanzausbildung in NRW und bin beruflich sowie privat viel auf Reisen. Ich habe Glasknochen, wodurch ich einen Rollstuhl brauche. Deine Aufgaben wĂŒrden im pflegerischen Bereich liegen (z. B. Toilette oder baden), im Haushalt alles was dazu gehört und Begleitung in Freizeit und Beruf. In meiner Freizeit mache ich gerne lange SpaziergĂ€nge, tanze, gehe Abends weg, treffe mich mit Freunden oder besuche andere StĂ€dte. Es kann aber auch vorkommen, dass ich ganze Tage auf meiner Couch verbringe, z. B. Schreibend oder Hörbuch hörend.

Meine Anforderungen an dich:

- körperliche Fitness (du mußt in der Lage sein mich zu tragen, ich bin ca. 30 kg schwer und 90 cm groß, mich mit dem Rollstuhl Treppen hochziehen können, zudem „geh“ ich gerne lange „zu Fuß“)
- FlexibilitĂ€t, du solltest auch bereit sein mal fĂŒr deine Kollegin einzuspringen, z. B. im Falle von Krankheit
- ZuverlÀssigkeit
- gute SelbsteinschÀtzung
- gute KommunikationsfÀhigkeiten
- Auf einer WellenlÀnge mit mir sein (das finden wir am besten im VorstellungsgesprÀch heraus)
- Nichtraucherin

Aufgrund von Corona sieht mein Leben derzeit etwas anders aus, aber das erzÀhle ich dir gerne im persönlichen GesprÀch.
Noch Fragen oder Interesse? Dann meld dich gerne per Email bei mir: jana.zoell@gmx.de  Und am Besten schreibst du schon ein bißchen etwas ĂŒber dich, wer du so bist und was du sonst so machst und ein paar Eckdaten deines Lebenslaufs.

Viele GrĂŒĂŸe, Jana

Auf diese Anzeige antworten21.02.2021




Assistenzstelle in Torgau

Ich Rollstuhlfahrerin um die 70,aus Torgau, mit ca. 45 kg ein Leichtgewicht suche ab sofort weitere UnterstĂŒtzung fĂŒr mein Team. Ich habe Muskeldystrophie und benötige UnterstĂŒtzung bei allen Dingen des tĂ€gl. Lebens, besonders wichtig ist mir die Hilfe bei meinen tĂ€glichen leichten körperlichen Übungen.
Die Dienstzeit umfasst 14 Stunden am Tag, entweder komplett oder in 7 Stunden Schichten - Blockdienst ist auch möglich (Übernachtung in separater Wohnung).
Die Arbeit kann auf Festanstellung in Voll- oder Teilzeit oder auch auf Honorrarbasis erfolgen.
Mehr gern im persönlichen GesprÀch Bin telefonisch unter 03421714472 zu erreichen.
Freu mich Sie kennenzulernen




Wo: z.B. Wohnort
Ab wann: z.B. sofort
Arbeitszeit: z.B. Block je eine Woche
Voraussetzungen: z.B. PKW FĂŒhrerschein
Beschreibung:

Auf diese Anzeige antworten19.02.2021




Assstentin zw. 35 - 49 Jahre fĂŒr dauerhafte Anstellung gesucht

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂŒr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig fĂŒr hauswirtschaftliche TĂ€tigkeiten und u.a. FreizeitaktivitĂ€ten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlĂ€ssig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein FĂŒhrerschein wĂ€re vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit RĂŒckenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner NĂ€he.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂŒrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂŒtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂŒber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020




Assstentin zw. 35 - 49 Jahre fĂŒr dauerhafte Anstellung gesucht

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂŒr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig fĂŒr hauswirtschaftliche TĂ€tigkeiten und u.a. FreizeitaktivitĂ€ten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlĂ€ssig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein FĂŒhrerschein wĂ€re vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit RĂŒckenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner NĂ€he.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂŒrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂŒtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂŒber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020






All Rights Reserved by assistenzjobonline

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂŒr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig fĂŒr hauswirtschaftliche TĂ€tigkeiten und u.a. FreizeitaktivitĂ€ten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlĂ€ssig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein FĂŒhrerschein wĂ€re vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit RĂŒckenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner NĂ€he.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂŒrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂŒtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂŒber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020