Startseite
Startseite Stellengesuche offene Stellen Kontakt Impressum
PLZ       

Offen Stellen PLZ 0...

Freizeitassistenz (m/w/d)

„Dein Weg und Wir“ ist ein junger Assistenzdienst aus Chemnitz, der sich für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigung einsetzt. Wir bieten unterschiedliche Assistenz- und Unterstützungsleistungen für Menschen mit Beeinträchtigung jeden Alters an. Wichtig ist uns hierbei, dass die Klienten ihr Leben aktiv und selbstbestimmt realisieren können, weshalb wir Unterstützung bei der gesellschaftlichen Teilhabe bieten und inklusive Strukturen in Schulen, im Beruf und in der Freizeit fördern wollen.

Für die persönliche Assistenz einer Klientin suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n Wegbegleiter/in in Friedersdorf (Gemeinde Klingenberg).

Ihre Aufgaben

• Betreuung einer 20-jährigen, weiblichen Rollstuhlfahrerin mit Defiziten im motorischen Bereich und Spastik in Beinen und Armen
• Besuch von Veranstaltungen, Spaziergänge und andere Aktivitäten (z.B. Kino, Konzerte und Museen)
• Treffen mit Freunden, einkaufen gehen und andere Ausflüge (ggf. auch mit dem Therapierad / Wheely)
• Aktivitäten im häuslichen Umfeld (Spielen von Gesellschaftsspielen, gemeinsames Kochen und Backen)
• Unterstützung in der Grundversorgung (Toilettengang, An- und Ausziehen, Anreichen von Mahlzeiten und Getränken, etc.)
• Besuch von Freunden und Familie in Weißenfels, Thüringen und Niedersachsen
• Arbeitszeit: 32 Stunden pro Monat in Schichten nach Bedarf

Unsere Anforderungen

• Freude und Erfüllung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung
• Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsvermögen und Geduld
• Führerschein Klasse B und PKW zwingend erforderlich

Haben Sie Lust uns aktiv zu unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen, die Sie sehr gerne als E-Mail-Bewerbung an uns richten können: roth@deinwegundwir.de

Dein Weg und Wir –
DrĂĽbbisch, Jan und Roth, Jakob GbR
z.H. Jakob Roth
TheaterstraĂźe 56
09111 Chemnitz


Auf diese Anzeige antworten dies ist eine Gewerbliche Anzeige26.11.2020




Pflegefachkraft (m./w./d.) in Jena

Für unsere Tochter Linn suchen wir zu Störkung ihres PflegeTeams eine Pflegefachkraft ab sofort.

Gehalt von 16.00 bis 19.00 Euro brutto / Stunde, je nach Qualifikation.

Das können wir ihnen bei Linns Pflegeteam aus 10 Pflegefachkräften und uns Familie bieten:

- 1:1 Pflege
- Dienstplanung mit Wunschplan und hoher Planungssicherheit und Voraussicht - wenn der Plan fix ist, ist er fix.
- Wenn der Dienst zu Ende ist, ist er zu Ende - der Alltag ist bunt und die Pflegeaufgaben können und dürfen sich zeitlich verschieben - was nicht geschafft wurde, wird von uns oder dem nächsten Dienst übernommen.
- Einarbeitungskonzept: Starten sie mit uns - mit ihren Erfahrungen und Fachkenntnissen, wo sie gerade stehen, und bereichern sie unser PflegeTeam mit neuem Input. Wir hatten Berufsstarter*Innen genauso erfolgreich eingebunden wie Kolleg*Innen, die zurĂĽck in die Pflege kommen
- Arbeitsbedingungen: entwickeln sie die Qualität dieser mit weiter mit bei uns. Gute Arbeitsbedingungen sind uns genauso wichtig wie den Pflegefachkräften, da wir selbst mit im Team arbeiten und pflegen.
- Fehlermanagement - Wir lernen alle aus Fehlern und sind nicht perfekt; ohne sie findet keine Entwicklung statt und wir wissen: Jeder versucht in seinem Job das Bestmöglich mit seinen Fähigkeiten zu geben.
- Lästern und Konflikte: Teambegleitung und Fortbildung durch eine Moderatorin, denn eine gute Kommunikation untereinander ist uns wichtig - jeder ist okay, so wie er ist. Es ist uns wichtig, dass wir alle eine gute Nähe-Distanz-Basis entwickeln können und lernen, welche Strategien es gibt, Konflikte im Team auf gleicher Augenhöhe zu lösen.

Wir, die Leitung des Teams, sind die Eltern von Linn, die auf Augenhöhe die Pflege zusammen mit den Pflegefachkräften die Pflegeplanung gestalten und das Einbringen von Fachwissen wünschen.

Wir sind Eltern, die in einer langjährigen aktiven Personalführung durch ihre Berufe erfolgreich tätig sind mit den Werten der Gleichwertigkeit, Du bist o.k. - Ich bin o.k.
Seien sie willkommen in unserer Familie!

Wir suchen in Raum Jena examinierte Gesundheits- und (Kinder-)Kranken- oder AltenpflegerInnen oder Heilerziehungspfleger, die zusammen mit einem PflegeTeam aus 10 weiteren Pflegefachkräften und meinen Eltern sowohl meine Schulbegleitung als auch die Versorgung zuhause Tag und Nacht übernehmen - PflegeTeam ZitronenZucker.

Aktuell von Vollzeit ĂĽber Teilzeit.

Linn ist 16 Jahre alt und ist auf eine hohe UnterstĂĽtzung im Alltag mit Intensivpflege angewiesen. Dies mit Schulbegleitung.

Haben Sie Interesse, wollen Sie mal in unser PflegeTeam ZitronenZucker in Jena reinschnuppern – Sie brauchen mehr Infos? Rufen Sie an: 03641-680697 - mehr Infos auch: https://pflege.zitronenzucker.de/ oder per Mail pflege@zitronenzucker.de

Wir freuen uns auf Sie! Linn Strecker und ihre Familie!

Auf diese Anzeige antworten25.11.2020




Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details.

Auf diese Anzeige antworten20.11.2020




Assistenzstelle in Torgau

Ich Rollstuhlfahrerin um die 70,aus Torgau, mit ca. 45 kg ein Leichtgewicht suche ab sofort weitere Unterstützung für mein Team. Ich habe Muskeldystrophie und benötige Unterstützung bei allen Dingen des tägl. Lebens, besonders wichtig ist mir die Hilfe bei meinen täglichen leichten körperlichen Übungen.
Die Dienstzeit umfasst 14 Stunden am Tag, entweder komplett oder in 7 Stunden Schichten - Blockdienst ist auch möglich (Übernachtung in separater Wohnung).
Die Arbeit kann auf Festanstellung in Voll- oder Teilzeit oder auch auf Honorrarbasis erfolgen.
Mehr gern im persönlichen Gespräch Bin telefonisch unter 03421714472 zu erreichen.
Freu mich Sie kennenzulernen




Wo: z.B. Wohnort
Ab wann: z.B. sofort
Arbeitszeit: z.B. Block je eine Woche
Voraussetzungen: z.B. PKW FĂĽhrerschein
Beschreibung:

Auf diese Anzeige antworten15.11.2020




Assstentin zw. 35 - 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020




Assstentin zw. 35 - 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020






All Rights Reserved by assistenzjobonline

Assistentin zwischen ca. 35- 49 Jahre fĂĽr dauerhafte Anstellung gesucht
Hallo,
mein Name ist Thorsten, ich bin 49 Jahre und wohne in Halle/Saale.
Ich suche eine weibliche Assistentin im Alter von ca. 30 – 49 Jahre aus dem Raum Halle - Leipzig für hauswirtschaftliche Tätigkeiten und u.a. Freizeitaktivitäten.
Du solltest Lebenserfahrung haben und zuverlässig sein. Außerdem Kenntnisse in der Hauswirtschaft sowie eine positive Lebenseinstellung. Ein Führerschein wäre vorteilhaft, aber kein muss.
Nach einem Unfall 1990 mit Rückenmarkverletzung C5/6 bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, ich benötige keine Pflege aber Assistenz im Alltag. Ich habe ein rollstuhlgerechtes Eigenheim und die Familie wohnt in meiner Nähe.
Durch meinen Sport (Rollstuhl-Rugby und Rollstuhl-Tischtennis) und meine Berufsausbildungen (Werkzeugmacher, BĂĽrokaufmann) sowie zuletzt mein Jurastudium habe ich schon viel erlebt. Jetzt will ich mein Privatleben organisieren. Ich habe einen eigenen Pkw und fahre auch selbst, bin ein unternehmungsfreudiger und vielseitig interessierter Mensch.
Die Details lassen sich am besten persönlich telefonisch besprechen.
Wenn Du mich auch unterstĂĽtzen willst, schreibe mir eine E-Mail, dann telefonieren wir und sprechen ĂĽber Details.


Auf diese Anzeige antworten20.06.2020